Düsseldorf: Feuerwehr findet 30 Schlangen in Wohnung

Laut Feuerwehr befinden sich einige Schlangen in "sehr kritischem Zustand".
Laut Feuerwehr befinden sich einige Schlangen in "sehr kritischem Zustand".
© dpa, Polizei

02. Dezember 2014 - 11:15 Uhr

Fünf Giftschlangen und 25 weitere Schlangen in verwahrloster Wohnung

Insgesamt 30 Schlangen, davon 5 Giftschlangen, sind am Wochenende in einer Düsseldorfer Wohnung sichergestellt worden.

Wie die Feuerwehr Düsseldorf mitteilte, sammelte der Reptiliendienst die Tiere in einer verwahrlosten Wohnung ein. Die Bewohnerin war nach Angaben der Feuerwehr nicht in der Lage, die Tiere artgerecht zu halten. Notwendige Papiere waren nicht vorhanden. Alle Reptilien wurden in den Natur- und Tierpark Brüggen gebracht. "Einige Tiere befinden sich aktuell noch in einem sehr kritischen Zustand", erklärte Feuerwehrsprecher Heinz Engels.