DSDS Kids: DSDS-Finalist Daniele Negroni überrascht Alina

16. Mai 2012 - 11:46 Uhr

Die "DSDS Kids"-Teilnehmerin kann ihr Glück kaum fassen

Für Alina gab es bei "DSDS Kids" eine besondere Überraschung. Die 12-Jährige ist ein Riesenfan von DSDS-Finalist Daniele Negroni, der genau wie sie aus Regenburg kommt. Doch damit hat die "DSDS Kids"-Kandidatin sicher nicht gerechnet: Daniele kommt nach ihrem Auftritt zu ihr auf die Bühne und nimmt sie direkt in den Arm. Die 12-Jährige kann ihr Glück kaum fassen.

Natürlich verrät Daniele, wie sich sein Leben durch DSDS verändert hat: "Ich nehme mein erstes Album zusammen mit Dieter Bohlen auf. Ich freu mich sehr darüber, dass er mich so herzlich aufgenommen hat. Ich mache auf jeden Fall weiter mit der Musik." Doch auch Daniele hat natürlich Fragen an seinen großen Fan Alina: "Macht es dir Spaß hier?" "Ja, du hast hier gestanden, und die anderen DSDS-Kandidaten. Es ist mir eine Ehre jetzt hier auf der Bühne zu stehen", antwortet Alina, die immer noch völlig überwältigt von dieser Überraschung ist.

Auch Daniele wird emotional, als er auf der Bühne steht, die für ihn den Start seiner Karriere bedeutet hat: "Ich finde es toll, dass sich die Kids trauen aufzutreten, ich hatte echt Muffensausen als ich das erste Mal auf dieser Bühne stand." Auch Dieter hat noch was zu sagen: "Ich würde mich sehr freuen, wenn du zum Finale kommen würdest, ein bisschen singen. Kommst du?" Dazu kann Daniele natürlich nicht 'Nein' sagen: "Ja, das mache ich", verspricht er. Wir können uns also auf ein Weidersehen mit Daniele Negroni im großen Finale von DSDS Kids freuen!