DSDS Kids: Alysha singt "Ai Se Eu Te Pego" von Michel Telò

26. Mai 2012 - 0:44 Uhr

Dieter Bohlen: "Wir werden noch viel von dir hören."

Im großen Finale von "DSDS Kids" präsentiert die achtjährige Finalistin Alysha den Mega-Hit "Ai Se Eu Te Pego" von Michel Teló haut damit die Jury um. Dieter Bohlen ist sich sicher: "Ich denke wir werden später noch viel von dir hören."

Die achtjährige Alysha tritt im Finale nicht alleine auf die große "DSDS Kids"-Bühne. Jedes Kind hat einen besonderen Glücksbringer dabei, einen der Top 10-Kandidaten von DSDS 2012. An Alyshas Seite steht die Ex-DSDS-Kandidatin Silvia Amaru, die Alysha während ihres Auftritts die Daumen drückt. Sie singt den Song "Ai Se Eu Te Pego" von Michel Teló und haut die Jury damit um. Michelle Hunziker findet ihren Auftritt einfach nur "super". Dana Schweiger "macht es wahnsinnig viel Spaß" ihr zuzusehen. Dieter Bohlen ist sich sogar sicher, dass wir "später noch viel von ihr hören werden". Alysha Patin, die Ex-DSDS-Kandidatin Silvia Amaru ist richtig stolz auf ihren kleinen Schützling: "Unglaublich, was sie mit ihren acht Jahren schon kann."