Michael Wendler & Mike Singer neben Dieter Bohlen

Was sagt Pietro Lombardi zu den neuen DSDS-Juroren?

17. August 2020 - 8:55 Uhr

Eifersucht? Fehlanzeige! Pietro feiert die neue Jury

Mit seinem DSDS-Juroren-Job ging für Pietro Lombardi vor zwei Jahren ein riesiger Traum in Erfüllung. Jetzt ist seine Zeit hinter dem Pult von "Deutschland sucht den Superstar" allerdings vorbei – und die ersten Nachfolger stehen schon fest. Mike Singer (20) und Schlagerstar Michael Wendler (48) nehmen 2021 neben Dieter Bohlen (66) Platz. Kann Pietro Lombardi sich überhaupt für die neuen Juroren freuen oder ärgert er sich über die Änderung? Im Video zeigen wir seine Reaktion.

Keine Spur von bösem Blut

In seiner Insta-Story erklärte Pietro außerdem, dass es keine Reibereien zwischen ihm und dem Pop-Titan gegeben habe. Der Sänger meint: "Weil viele Fragen: 'Pietro, hast du Streit mit Dieter? Was ist los?' Dieter und ich haben gerade noch telefoniert. Wir sind und bleiben sehr, sehr enge Freunde." Das konnte Bohlen in seinen Stories nur bestätigen.

Jetzt noch schnell für DSDS 2021 bewerben

Noch können sich Sängerinnen und Sänger zwischen 16 und 30 Jahren ganz einfach für die neue DSDS-Staffel bewerben. Entweder beim Online-Casting, mit einem Video bei Instagram (#superstar2021) oder aber persönlich bei einem der offenen Castings.

Alle Termine und weitere Infos haben wir hier zusammengefasst.

DSDS auf TVNOW streamen

Bis die neue Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" im kommenden Jahr ausgestrahlt wird, können sich Fans der Castingshow schon mal einstimmen. Auf TVNOW stehen vergangene Staffeln von DSDS zum Abruf bereit.