DSDS: Die Auftritte aller Gewinner von 'Deutschland sucht den Superstar' im Video ansehen

13. Mai 2016 - 14:54 Uhr

Zwölf DSDS-Staffeln - zwölf Sieger im Video

Zwölf Staffeln "Deutschland sucht den Superstar": Das sind über 300.000 Superstar-Träume und zwölf DSDS-Gewinner. Von Alexander Klaws bis Severino Seeger - hier gibt es für euch die Auftritte aller zwölf Sieger von "Deutschland sucht den Superstar" noch einmal im Video.

Selten hat eine TV-Sendung so begeistert und beschäftigt wie "Deutschland sucht den Superstar". In zwölf Staffeln stürmten über 300.000 Kandidaten die DSDS-Castings, in der Hoffnung der neue Superstar zu werden. Für die folgenden zwölf Kandidaten hat sich ihr Traum erfüllt, denn sie wurden von den DSDS-Zuschauern zum Superstar gekrönt: Alexander Klaws, Elli Erl, Tobias Regner, Mark Medlock, Thomas Godoj, Daniel Schuhmacher, Mehrzad Marashi, Pietro Lombardi, Luca Hänni, Beatrice Egli,Aneta Sablik und Severino Seeger.

Alle zwölf Gewinner von DSDS

In den zwölf Staffeln "Deutschland sucht den Superstar" haben sich neun Sänger und drei Sängerinnen gegen über 300.000 Bewerber durchgesetzt und die DSDS-Zuschauer von sich überzeugen können. Alexander Klaws war der Gewinner der allerersten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". Sein Siegersong "Take Me Tonight" stand 2003 wochenlang auf Platz eins der deutschen Charts. Gewinnerin der zweiten DSDS-Staffel war Elli Erl mit dem Lied "This Is My Life". In der dritten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" siegte Tobias Regner. Seine erste Single "I Still Burn" erreichte Platin, sein Album sogar Goldstatus. Die vierten Staffel DSDS gewann Mark Medlock. Er stürmte mit seinem Siegersong "Now Or Never" die Charts. Thomas Godoj gewann die fünfte Staffel "Deutschland sucht den Superstar" 2008 mit dem Song "Love Is You".

Der Gewinner der sechsten DSDS-Staffel war Daniel Schuhmacher. Auch sein Siegersong "Anything But Love" schnellte auf Platz eins der deutschen Charts. Die siebte Staffel war nach der Premiere von "Deutschland sucht den Supertstar" die erfolgreichste in der Geschichte von DSDS. Mehrzad Marashi konnte sich gegen seinen Konkurrenten Menowin Fröhlich durchsetzten und schaffte es mit seinem Siegersong "Don't Believe" auf Platz eins der Charts. Auch DSDS-Gewinner 2011 Pietro Lombardi war ein regelrechter Chartstürmer mit seinem Song "Call My Name". Luca Hänni gewann 2012 die neunte Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" mit dem Song "Don't Think About Me". In der Jubiläumsstaffel 2013 gewann Beatrice Egli mit "Mein Herz" die zehnte Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". 2014 konnte sich Aneta Sablik gegen ihre Konkurrenten durchsetzen und wurde mit ihrem Song "The One" zur DSDS-Gewinnerin der elften Staffel gekürt. 2015 holt sich Severino Seeger den Superstar-Titel. Sein Siegersong "Hero Of My Heart" stammt aus der Feder von Poptitan Dieter Bohlen.

Seht hier noch einmal alle Auftritte der DSDS-Gewinner mit ihren Sigersongs im Video.