Dieter hatte ihn „nach dem ersten Hallo“

Juror Michael Wendler hat richtig Bock auf DSDS

26. September 2020 - 12:36 Uhr

Mit jeder Menge Spaß geht’s auf Superstar-Suche

Es war DIE Jury-Sensation: Michael Wendler (48) nimmt 2021 neben Chefjuror Dieter Bohlen (66), Maite Kelly (40) und Mike Singer (20) am Jurypult von "Deutschland sucht den Superstar" Platz.

Wendler, der „König des Popschlagers“

Der als Michael Wendler oder "Der Wendler" bekannte Michael Norberg wurde am 22. Juli 1972 im nordrhein-westfälischen Dinslaken unter dem Nachnamen Skowronek geboren. Er nennt sich selbst "König des Popschlagers" und hat bereits 34 Alben und 51 Singles veröffentlicht. Besonders erfolgreich waren seine Titel "Sie liebt den DJ", "Nina" und "I don't know". Für das Album "Best Of Vol. 1" wurde Michael Wendler 2008 mit Platin ausgezeichnet. Die nächsten sechs darauffolgenden Alben erreichten alle Gold-Status. 2010 erhielt er die "Krone der Volksmusik".

Laura Müller ist seine Herzdame

Im Januar 2014 nahm DSDS-Juror Michael Wendler an der achten Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" teil. 2016 wagte sich Michael Wendler bei der neunten Staffel von "Let's Dance" aufs Tanzparkett.

Im Oktober 2018 zerbrach die Ehe mit seiner Frau Claudia Norberg (49) nach 29 Jahren. Kurz darauf machte er die Beziehung zu seiner neuen Freundin Laura Müller (20) öffentlich und seitdem beherrscht das ungleiche Liebespaar die Boulevard-Schlagzeilen. 2019 nahm er mit Laura bei "Das Sommerhaus der Stars " teil, es folgten Dokus über ihr Kennenlernen und ihre Liebe bei VOX und TVNOW. Im April 2020 gab das heiß diskutierte Promipaar seine Verlobung bekannt. Nachdem die standesamtliche Trauung am 19. Juni 2020 stattgefunden hat, soll die große Traumhochzeit im Herbst bei RTL stattfinden.

DSDS auf TVNOW streamen

Bis Michael Wendler 2021 als Juror von "Deutschland sucht den Superstar" zu sehen ist, können sich Fans der Castingshow schon mal einstimmen. Auf TVNOW stehen vergangene Staffeln von DSDS zum Abruf bereit.