Endspurt bei DSDS

So aufgeregt sind Joshua, Paulina, Chiara und Ramon vor dem Finale

Kurz vor dem Finale steigt die Nervosität DSDS 2020: Anspannung & Atemnot
01:26 min
DSDS 2020: Anspannung & Atemnot
Kurz vor dem Finale steigt die Nervosität

(Un)Ruhe vor dem Sturm

Sie sind die vier größten Gesangstalente und dürfen im Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ 2020 ein letztes Mal auf der großen Bühne stehen: Joshua Tappe, Paulina Wagner, Chiara D'Amico und Ramon Roselly kämpfen um den Superstar-Titel. Der Druck steigt mit jeder verstrichenen Minute bis zur Show – und die Aufregung wächst.

DSDS-Finalist Ramon Roselly wird von Atemnot geplagt

Dieter hat vorab einen Kandidaten-Check gemacht, doch am Ende entscheidet allein der Zuschauer. Deswegen kommt es auf jede der drei Performances pro Kopf an – ein vermasselter Auftritt kann das Aus bedeuten. Die Stimmung vor dem Finale ist dementsprechend durchwachsen.

Bei Joshua ist die Vorfreude auf die letzte Show größer als die Aufregung – noch! Aber bei den anderen Kandidaten lässt sich die Nervosität nicht länger unterdrücken: „Ich kriege richtige Atemnot und denke mir: Oh Gott, was passiert jetzt?“, gesteht Ramon. Im Video besuchen wir die vier Kandidaten während ihrer Vorbereitungen auf das große Finale und fragen nach: Wie ist die Stimmung denn so?

DSDS auf TVNOW streamen