Beim Recall-Finale in Südafrika

Macht Joshua Tappe Katja Bibert im DSDS-Recall einen Heiratsantrag?

02. März 2020 - 9:13 Uhr

DSDS-Kandidat Joshua: „Werde auf die Knie gehen“

Oha, hat's im Auslands-Recall von DSDS 2020 in der malerischen Kulisse Südafrikas etwa gefunkt? Bei der finalen Performance vor dem Einzug in die Liveshows treten die Kandidaten in Duetten vor die DSDS-Jury. Eines der Paare sind Joshua Tappe und Katja Bibert. Und zu dem Song "Love Someone" scheint es ziemlich zwischen den beiden geknistert zu haben, denn Joshua hat etwas ganz Besonderes geplant. "Am Ende unseres Songs werde ich auf die Knie gehen und ihr den Ring anstecken", lässt Joshua die Bombe platzen. Wie sich das Liebespaar auf den romantischen Auftritt vorbereitet, zeigt das Video.

DSDS hat schon einige einsame Herzen zusammengebracht

Joshuas Kniefall ist nicht der erste Hochzeitsantrag bei DSDS. 2019 hielt Ex-"Bachelorette"-Kandidat Jorgo während seines Castings um die Hand seiner Liebsten an. 2018 bekam Top-6-Kandidatin Janina El Arguioui während den Proben einen Antrag ihres Partners und 2016 fand sogar live eine Trauung auf der DSDS-Eventbühne statt.

Doch DAS DSDS-Liebespaar schlechthin ist und bleibt Pietro und Sarah Lombardi. Zwar gehen die beiden mittlerweile getrennte Wege (Sarah datet aktuell den Fußballer Julian Büscher), ihre Liebesgeschichte ist aber immer noch hilflos romantisch. Im Video blicken wir noch einmal auf ihre Liebe zurück.

Im Video: Die Lovestory von Pietro und Sarah Lombardi

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

DSDS bei TVNOW streamen

Parallel zur Ausstrahlung im TV gibt's DSDS auch im Livestream. Komplette Folgen von "Deutschland sucht den Superstar" stehen bei TVNOW ebenfalls zum Abruf bereit.

Ein Blick hinter die Kulissen gefällig? In der exklusiven TVNOW-Doku "DSDS Recall extrem: Backstage beim Auslands-Recall" gibt's Einblicke in die Welt rund um "Deutschland sucht den Superstar".