Riesen-Kompliment vom Poptitan

Kosta Kreativa erinnert Dieter Bohlen an den „frühen Boy George“

27. Januar 2020 - 9:43 Uhr

DSDS-Kandidat Kosta mag’s gerne bunt

Kosta Kreativa ist Hair- und Make-up-Artist, schminkt sich gerne und mag's am liebsten bunt und außergewöhnlich. Auch singen macht dem 28-Jährigen sehr viel Spaß – nur hat das bisher noch niemand gehört. Bei "Deutschland sucht den Superstar" ändert sich das aber endlich. Zum Glück, denn der außergewöhnliche Kandidat hat eine mindestens genauso außergewöhnliche Stimme. Kostas gefühlvollen Auftritt zu "Dancing On My Own" zeigen wir im Video.

Dieter Bohlen: „Super Wiedererkennungswert“

Latzhose, "König der Löwen"-Shirt und ein schillerndes Make-up: So geht's für Kosta Kreativa vor die DSDS-Jury. Doch nicht nur sein Outfit ist besonders. Auch die gefühlvolle Stimme des Superstar-Anwärters bleibt im Gedächtnis – und zwar im positiven Sinne. "Super viel Gefühl, super Wiedererkennungswert. Hat mich so ein bisschen an den frühen Boy George erinnert", meint Chefjuror Dieter Bohlen. Da können die anderen Jury-Mitglieder nur zustimmen: Kosta Kreativa ist eine echte "Bereicherung für die Show". Da wundert's einen kaum, dass es für ihn mit vier "Ja"-Stimmen und viel Karacho direkt in den DSDS-Recall geht.

Die beliebtesten Videos zu DSDS 2020

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Deutschland sucht den Superstar“ bei TVNOW sehen

Übrigens: Die siebte Folge von "Deutschland sucht den Superstar" gibt's zum nachträglichen Abruf bei TVNOW.