Die Flut ist im Anmarsch

Unwettergefahr beim Südafrika-Recall: Das ganze Set droht abzusaufen

28. Februar 2020 - 15:59 Uhr

Das DSDS-Team bereitet sich auf das Schlimmste vor

Den ganzen Tag Sonne und brütende Hitze: So stellt man sich das Wetter in Südafrika vor. Aber es geht auch anders! Pünktlich zum dritten Set-Tag im Auslandsrecall von DSDS spielt das afrikanische Wetter total verrückt – und zeigt sich von seiner allerschlimmsten Seite. 14 Grad, ein peitschender Wind, massig Regen und dann auch noch die drohende Flut halten das DSDS-Team ordentlich auf Trab. Die Wetterlage spitzt sich sogar so sehr zu, dass der ganze Dreh auf der Kippe steht! Die dramatischen Bilder zeigen wir im Video.

Dieter Bohlen: Dicke Jacke und Schal statt Strand-Look

Was hat sich Petrus dabei nur gedacht?! Dass es auch in Südafrika mal regnet, ist ja nichts Neues. Aber muss es gleich so schlimm sein? Mit winddichter Jacke, dickem Schal und Mütze geht es für Dieter Bohlen und seine Mitjuroren ans Pult: "Unter Südafrika stelle ich mir was anderes vor als 14 Grad und Regen und der Wind ist auch fies." Wahre Worte vom Chefjuror. Sollte sich wirklich die Flut über den weißen Sandstrand ergießen, könnte das Jurypult schon bald Geschichte sein.

Mehrere hunderttausend Euro stehen auf dem Spiel

Und nicht nur das: Unzählige Kameras, Boxen und sonstiges Equipment im Wert von mehreren hunderttausend Euro droht ebenfalls zu ersaufen. Da steht dem Team von "Deutschland sucht den Superstar" zu Recht der Angstschweiß auf der Stirn. Und dann ist es tatsächlich so weit: Der Dreh muss abgebrochen werden! Doch das DSDS-Team ist so gut eingespielt, dass es wenig später schon wieder weitergehen kann. Und beim Auftritt von Marcio Pereira Conrado, Joshua Tappe und Ramon Kaselowsky wagt die DSDS-Jury am Ende sogar noch ein Tänzchen mit nassen Füßen.

Die beliebtesten Videos zu DSDS 2020

DSDS bei TVNOW streamen

Ein Blick hinter die Kulissen des Recalls gefällig? Dann auf zu TVNOW! Dort steht die exklusive Doku "DSDS Recall extrem: Backstage beim Auslands-Recall" zum Abruf bereit. Komplette Folgen "Deutschland sucht den Superstar" gibt's bei TVNOW übrigens zum Streamen in voller Länge.