DSDS 2015: Mandy Capristo gibt im Backstage-Video Vollgas

9. Februar 2015 - 9:44 Uhr

Hinter den Kulissen mit der DSDS-Jurorin

Ob beim Styling oder beim netten Plausch mit Heino, DJ Antoine und Dieter Bohlen: DSDS-Jurorin Mandy Capristo gibt exklusive Einblicke in den Backstage-Bereich von "Deutschland sucht den Superstar" 2015 und tanzt sich hinter den Kulissen schon mal warm, bevor es an die Arbeit geht.

Es ist früh am Morgen, doch Mandy Capristo ist wie immer top gestylt und auch DJ Antoine ist schon bereit für die anstehende Sendung. Die Stimmung hinter den Kulissen ist blendend, denn Mandy fällt auf, dass sie und DJ Antoine an diesem Tag ihr Outfit farblich aufeinander abgestimmt haben. Beide in blau gekleidet, stimmen sie doch glatt Heinos Klassiker "Blau blüht der Enzian" an und haben sichtlich Spaß dabei. "Ach, Antoine heute bist du ein richtiger Fashionista", schmeichelt die DSDS-Jurorin seinem Kollegen und filmt sein cooles Outfit. Doch auch DJ Antoine ist ganz angetan von dem Kleid, das Mandy trägt: "Habt ihr eigentlich schon mal Mandy gesehen hinter euch?"

Spontan übernimmt DJ Antoine die Kameraführung und Mandy nutzt die Gelegenheit um ihr Outfit auf dem Catwalk zu präsentieren und dazu wild zu tanzen. Doch dann geht es an die Arbeit und am Jury-Pult trifft die Sängerin auf ihren Sitznachbarn Dieter Bohlen, der sich noch einen Tee gönnt, bevor es losgeht. "Du schielst ja, wenn du in die Kamera schaust", fällt dem Poptitan auf. Dieses charmante Kompliment nimmt die DSDS-Jurorin wie gewohnt gelassen und kontert: "Dann lass mich doch schielen, nobody is perfect."