DSDS 2014: Backstage beim Casting in Köln

Menderes kann es einfach nicht lassen
Menderes kann es einfach nicht lassen Backstage beim Casting in Köln 00:01:44
00:00 | 00:01:44

DSDS-Kandidat Menderes Bagci zum elften Mal dabei

Tausende Kandidaten haben einen Traum: Sie wollen der neue Superstar werden. In Köln strömen sie alle zum großen Casting von "Deutschland sucht den Superstar", um da ihr Können vor der Jury aus Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen zu beweisen. Unter den Kandidaten ist natürlich auch Dauer-Kandidat Menderes Bagci. Mit neuer Frisur und hochmotiviert will er es sogar bis in die Liveshows schaffen. Mit dabei ist auch DSDS-Kandidatin Meltem Acikgöz. Sie will mit einer besonderen Rap-Nummer punkten. Und DSDS-Kandidat Sascha Möller? Er liebt DSDS.

Er lässt es sich wieder nicht nehmen vor die DSDS-Jury zu treten: Menderes Bagci ist natürlich auch in der elften Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" 2014 dabei und sieht dem Jury-Casting positiv entgegen: "Ich bin jetzt zum elften Mal bei DSDS dabei. Ich freue mich wirklich. Ich bin gut drauf und hochmotiviert." Der 29-Jährige hat sich extra einen neuen Look von Star-Frisör Udo Walz verpassen lassen. Ob es der Jury gefällt? Und mit welcher Performance er wohl dieses Mal auftrumpfen möchte? Sein Ziel ist jedenfalls klar. Er will es unbedingt in die Liveshows schaffen. Einen wichtigen Schritt dorthin hat er bereits geschafft. Dank den RTL.de-Usern hat er eines der begehrten sicheren Tickets für den DSDS-Recall auf Kuba erhalten. Egal ob er die Jury beim DSDS-Casting begeistern kann oder nicht, er schon mal sicher beim Recall dabei.

DSDS-Kandidatin Meltem Acikgöz will groß hinaus

So viel Glück hat DSDS-Kandidatin Meltem Acikgöz nicht. Sie muss noch vor der Jury zittern. Die 24-jährige Verkäuferin in einer Fastfood-Kette singt leidenschaftlich gerne und hat ein ganz besonderes Hobby. Sie macht aus Rap-Songs ihre ganz eigene Gesangsversion: "Ich mache aus einem Rap-Lied eine Akustikversion. Das macht mich aus", erklärt die Superstar-Anwärterin.

Ganz groß rauskommen möchte auch DSDS-Kandidat Sascha Möller. Der 24-Jährige ist sich sicher, dass "Deutschland sucht den Superstar" die richtige Plattform für sein Können ist: "DSDS ist der Vater oder die Mutter aller Castingshows. Bis jetzt kann noch keine andere Castingshow mithalten. Deshalb bin ich hier."

Welche Kandidaten die DSDS-Juroren überzeugen können und es damit in den Recall von "Deutschland sucht den Superstar" 2014 schaffen, seht ihr ab dem 08. Januar, um 20.15 Uhr bei RTL.

Alles zu Deutschland sucht den Superstar

DSDS-Castingauftakt in Frankfurt

Die Superstar-Suche geht wieder los!

DSDS 2018: Die 15. Staffel "Deutschland sucht den Superstar" bei RTL

"Deutschland sucht den Superstar" feiert 2018 großes Jubiläum: Im Januar geht die beliebte Castingshow in die 15. Runde. Auch in der Jubiläumsstaffel werden wieder Sänger und Sängerinnen jeglicher Musikrichtungen gesucht: Von Schlager, Pop und Reggae über Rap bis hin zu Rock ist bei DSDS jedes Talent willkommen.

Die DSDS-Jury macht sich auch in der 15. Staffel wieder auf die Suche nach unentdeckten Gesangstalenten, außergewöhnlichen Stimmen und spannenden Persönlichkeiten. Für die DSDS-Castings holt sich Poptitan und DSDS-Urgestein Dieter Bohlen diesmal drei neue Jury-Kollegen an seine Seite, die ihn mit reichlich Erfahrung im Musik-Business unterstützen. Mit von der Partie sind 2018 Carolin Niemczyk, Frontfrau des Elektropop-Duos 'Glasperlenspiel', DJ und Musikproduzent Mousse T. sowie die preisgekrönte Schlager-, Musical- und Popsängerin Ella Endlich, die mit 'Küss mich, halt mich, lieb mich' ihren bisher größten Hit landete. Außerdem wird die Zweitplatzierte der ersten DSDS-Staffel, Juliette Schoppmann, die Kandidaten in der neuen Staffel als Vocal Coach unterstützen und ihnen mit wertvollen Tipps zur Seite stehen.

Bei DSDS 2017 setzte sich Alphonso Williams im großen Finale gegen seine Mitstreiter durch und wurde vom Publikum zum 'Superstar 2017' gewählt. Wer wird in Staffel 15 die DSDS-Jury und das Publikum mit seiner Stimme begeistern und in Alphonsos Fußstapfen treten? Das erfahren Sie ab Januar 2018 bei RTL. Parallel zur TV-Ausstrahlung können Sie “Deutschland sucht den Superstar“ übrigens auch online im RTL-Live-Stream bei TV NOW sehen.

Alle Informationen zur 15. Staffel von '“Deutschland sucht den Superstar“ sowie sämtliche Highlights und DSDS-Videos finden Sie hier bei RTL.de. Verpasste Folgen von “DSDS 2018“ gibt's zum nachträglichen Abruf online bei TV NOW und in der TV NOW App.