DSDS 2013: Die ersten Casting-Kandidaten der Jubiläumsstaffel

So skurril und witzig werden die DSDS-Castings 2013

Der Countdown läuft! Am 05. Januar 2013, um 20.15 Uhr, startet die Jubiläumsstaffel von "Deutschland sucht den Superstar". Insgesamt 32.078 DSDS-Kandidaten haben sich beworben und zeigen in den ersten sieben Sendungen ihr Talent. Dabei wird es in den DSDS-Castings so skurril und witzig wie nie zuvor.

"Deutschland sucht den Superstar" war auch in diesem Jahr wieder auf großer Castingtour in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Über 32.000 Kandidaten haben sich beworben. Doch was die DSDS-Jury, bestehend aus Dieter Bohlen, den "Tokio Hotel"-Zwillingen Bill und Tom Kaulitz und Mateo von Culcha Candela, da so manchmal zu hören und zu sehen bekommt, toppt alles bisher Dagewesene.

Bei den DSDS-Castings zeigen sich nicht nur die DSDS-Kandidaten mit großem Talent, sondern oftmals auch diejenigen, die gerne welches hätten, allerdings eher zu der Kategorie "talentfrei" zählen. Skurril und witzig präsentieren sich die DSDS-Kandidaten und bringen die Jury zum Schmunzeln.

Wer kann vor der Jury mit Talent überzeugen?

Ob als Koch verkleidet, in eigenwilligen Kostümen mit Netzstrumpfhosen, ob Metalhead oder mit DSDS-Flagge auf dem Rücken. Der ein oder andere Kandidat versucht mit manchmal sehr eigenwilligen Methoden die Jury von seinem Talent zu überzeugen. Und dabei bleibt nichts unversucht. Die einen legen eine heiße Sohle aufs Parkett und die anderen versuchen sich als "Modern Talking"-Duo.

Wie die Jury das findet und welche DSDS-Kandidaten noch für eine echte Überraschung bei den DSDS-Castings sorgen werden, das seht ihr ab dem 05. Januar 2013 bei "Deutschland sucht den Superstar" – natürlich im TV bei RTL und im Livestream hier bei RTL.de.

Alles zu Deutschland sucht den Superstar

DSDS-Castingauftakt in Frankfurt

Die Superstar-Suche geht wieder los!

DSDS 2018: Die 15. Staffel "Deutschland sucht den Superstar" bei RTL

"Deutschland sucht den Superstar" feiert 2018 großes Jubiläum: Im Januar geht die beliebte Castingshow in die 15. Runde. Auch in der Jubiläumsstaffel werden wieder Sänger und Sängerinnen jeglicher Musikrichtungen gesucht: Von Schlager, Pop und Reggae über Rap bis hin zu Rock ist bei DSDS jedes Talent willkommen.

Die DSDS-Jury macht sich auch in der 15. Staffel wieder auf die Suche nach unentdeckten Gesangstalenten, außergewöhnlichen Stimmen und spannenden Persönlichkeiten. Für die DSDS-Castings holt sich Poptitan und DSDS-Urgestein Dieter Bohlen diesmal drei neue Jury-Kollegen an seine Seite, die ihn mit reichlich Erfahrung im Musik-Business unterstützen. Mit von der Partie sind 2018 Carolin Niemczyk, Frontfrau des Elektropop-Duos 'Glasperlenspiel', DJ und Musikproduzent Mousse T. sowie die preisgekrönte Schlager-, Musical- und Popsängerin Ella Endlich, die mit 'Küss mich, halt mich, lieb mich' ihren bisher größten Hit landete. Außerdem wird die Zweitplatzierte der ersten DSDS-Staffel, Juliette Schoppmann, die Kandidaten in der neuen Staffel als Vocal Coach unterstützen und ihnen mit wertvollen Tipps zur Seite stehen.

Bei DSDS 2017 setzte sich Alphonso Williams im großen Finale gegen seine Mitstreiter durch und wurde vom Publikum zum 'Superstar 2017' gewählt. Wer wird in Staffel 15 die DSDS-Jury und das Publikum mit seiner Stimme begeistern und in Alphonsos Fußstapfen treten? Das erfahren Sie ab Januar 2018 bei RTL. Parallel zur TV-Ausstrahlung können Sie “Deutschland sucht den Superstar“ übrigens auch online im RTL-Live-Stream bei TV NOW sehen.

Alle Informationen zur 15. Staffel von '“Deutschland sucht den Superstar“ sowie sämtliche Highlights und DSDS-Videos finden Sie hier bei RTL.de. Verpasste Folgen von “DSDS 2018“ gibt's zum nachträglichen Abruf online bei TV NOW und in der TV NOW App.