DSDS 2013: Bill Kaulitz macht intime Geständnisse

Megastar und DSDS-Juror Bill Kaulitz ganz privat

Weltstar Bill Kaulitz und sein Zwillingsbruder Tom sitzen in der neuen Jury von „Deutschland sucht den Superstar“. Neben Pop-Titan Dieter Bohlen und Culcha Candela Frontmann Manteo ist er auf der Suche nach dem gewissen Etwas. Was es bedeutet ein Star zu sein, das weiß wohl kaum jemand besser als der DSDS-Juror. Er weiß auch, wie ist es anders zu sein, sich abzuheben und wie schwierig es auch in Sachen Liebe sein kann. In einem Interview mit Ex-Nachrichtenmoderator Ulrich Wickert macht der „Deutschland sucht den Superstar“-Juror und Tokio Hotel-Sänger einige intime Geständnisse.

Bill Kaulitz von Tokio Hotel kann bereits mit seinen gerade mal 23 Jahren auf eine mehr als beeindruckende Karriere zurückblicken. Gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Tom Kaulitz und der Band Tokio Hotel hat er Musikgeschichte geschrieben. Sie waren auf Welttournee und haben eine internationale Auszeichnung nach der anderen abgeräumt – weit über 90. Nach einer zweijährigen Pause kehren sie jetzt in die Öffentlichkeit zurück und sitzen gemeinsam in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“.

Bill und Tom Kaulitz ergänzen sich „einfach total“, und das in jeder Hinsicht. „Es ist auch so, wenn einer schlecht gelaunt ist dann ist der andere eigentlich der, der einen mitreißt und mitzieht“, so der DSDS-Juror Bill. Bereits mit sieben Jahren, waren die Tokio Hotel-Zwillinge anders, verrät der DSDS-Juror Bill Kaulitz: „Wahrscheinlich hat jeder von uns versucht sich total eigen zu entwickeln. Er sah sehr extrem aus, ich sah sehr extrem aus und zusammen sind wir natürlich total aufgefallen. Wir haben es uns aber auch nicht leicht damit gemacht.“ Vor allem in der Schule kommen Bills schwarz geschminkten Augen und die schwarz gefärbten Haare nicht so gut an: „Meine Schulzeit war der absolute Horror. Ich habe es gehasst da hinzugehen.“

DSDS-Juror Bill Kaulitz hat genaue Vorstellungen über die große Liebe

Freiheit ist dem „Deutschland sucht den Superstar“-Juror einfach besonders wichtig. Sie würde Bill Kaulitz auch gerne mit jemandem teilen. Doch das ist einfacher gesagt als getan. Der Tokio Hotel-Sänger war seit seinem 14. Lebensjahr nicht mehr verliebt. „Man sucht immer nach jemandem, der dieselben Wertvorstellungen hat, wie man selbst. Selbst wenn man im ersten Moment denkt, das könnte vielleicht klappen, ist es doch langfristig so, dass man das gleich sehen muss,“ so der DSDS-Juror.

Bis es wieder funkt steht erst einmal die Arbeit als Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“ im Vordergrund. Wie sich die Tokio Hotel –Brüder in der neuen DSDS-Jury machen und welche Kandidaten sie eine Chance geben wollen, dass seht ihr ab dem 05. Januar 2013 bei DSDS – natürlich bei RTL.

Alles zu Deutschland sucht den Superstar

DSDS-Castingauftakt in Frankfurt

Die Superstar-Suche geht wieder los!

DSDS 2018: Die 15. Staffel "Deutschland sucht den Superstar" bei RTL

"Deutschland sucht den Superstar" feiert 2018 großes Jubiläum: Im Januar geht die beliebte Castingshow in die 15. Runde. Auch in der Jubiläumsstaffel werden wieder Sänger und Sängerinnen jeglicher Musikrichtungen gesucht: Von Schlager, Pop und Reggae über Rap bis hin zu Rock ist bei DSDS jedes Talent willkommen.

Die DSDS-Jury macht sich auch in der 15. Staffel wieder auf die Suche nach unentdeckten Gesangstalenten, außergewöhnlichen Stimmen und spannenden Persönlichkeiten. Für die DSDS-Castings holt sich Poptitan und DSDS-Urgestein Dieter Bohlen diesmal drei neue Jury-Kollegen an seine Seite, die ihn mit reichlich Erfahrung im Musik-Business unterstützen. Mit von der Partie sind 2018 Carolin Niemczyk, Frontfrau des Elektropop-Duos 'Glasperlenspiel', DJ und Musikproduzent Mousse T. sowie die preisgekrönte Schlager-, Musical- und Popsängerin Ella Endlich, die mit 'Küss mich, halt mich, lieb mich' ihren bisher größten Hit landete. Außerdem wird die Zweitplatzierte der ersten DSDS-Staffel, Juliette Schoppmann, die Kandidaten in der neuen Staffel als Vocal Coach unterstützen und ihnen mit wertvollen Tipps zur Seite stehen.

Bei DSDS 2017 setzte sich Alphonso Williams im großen Finale gegen seine Mitstreiter durch und wurde vom Publikum zum 'Superstar 2017' gewählt. Wer wird in Staffel 15 die DSDS-Jury und das Publikum mit seiner Stimme begeistern und in Alphonsos Fußstapfen treten? Das erfahren Sie ab Januar 2018 bei RTL. Parallel zur TV-Ausstrahlung können Sie “Deutschland sucht den Superstar“ übrigens auch online im RTL-Live-Stream bei TV NOW sehen.

Alle Informationen zur 15. Staffel von '“Deutschland sucht den Superstar“ sowie sämtliche Highlights und DSDS-Videos finden Sie hier bei RTL.de. Verpasste Folgen von “DSDS 2018“ gibt's zum nachträglichen Abruf online bei TV NOW und in der TV NOW App.