DSDS 2011: Verwöhnprogramm für Sarah Engels

05. Mai 2011 - 9:21 Uhr

Die DSDS-Machos ziehen alle Register

Sarah Engels ist die letzte Frau bei "Deutschland sucht den Superstar". Neben ihren männlichen Mitstreitern hat sie es nicht leicht. Deshalb ist es an der Zeit, es sich mal wieder richtig gut gehen zu lassen. Die DSDS-Jungs starten ein komplettes Verwöhnprogramm für die DSDS-Prinzessin Sarah Engels, die sich ganz entspannt zurücklehnt und genießen kann.

Auf der Mottoshow-Bühne von "Deutschland sucht den Superstar" trägt Sarah immer hohe Schuhe – kein Wunder also, dass ihre Füße ganz schön mitgenommen sind. Eine muss Fußmassage her, die Pietro Lombardi selbstverständlich gerne übernimmt. Derweil bereiten die DSDS-Jungs kleine Köstlichkeiten für die DSDS-Prinzessin vor. In perfekter Kellnermanier serviert Ardian Mousse au Chocolat und ein leckeres Erfrischungsgetränk – natürlich auf einem silbernen Tablett. Sarah kann ihr Glück kaum fassen. "Die Jungs sind echt wie ausgewechselt. Aber es gefällt mir", gibt die 19-Jährige lachend zu. Da ist es gar nicht mehr so schlimm, die letzte Frau unter den DSDS-Kandidaten zu sein.

Sarah Engels ist im DSDS-Halbfinale

Die DSDS-Kandidatin hat es als einzige Frau in das Halbfinale von "Deutschland sucht den Superstar" geschafft. Am kommenden Samstag wird sie dann mit ihren beiden Konkurrenten Pietro Lombardi und Ardian Bujupi um den Einzug in das große DSDS-Finale kämpfen.