DSDS 2011: Sarah Engels und Pietro Lombardi starten ihre Weihnachtstour

13. April 2012 - 16:50 Uhr

Superstar-Paar nie ohne den anderen

Unsere Superstars Pietro Lombardi und Sarah Engels starten sechs Monate nach dem großen Finale von "Deutschland sucht den Superstar" 2011 ihre erste gemeinsame Weihnachtstour. Doch bevor es losgeht, meistern die Verliebten ganz professionell ihre Proben, jeder für sich - aber trotzdem nie ohne den anderen.

Die Gewinner der achten Staffel "Deutschland sucht den Superstar" plagt das Lampenfieber. Am Samstag, den 26. November 2011, startet ihre erste gemeinsame Weihnachtstour. Vor tausenden von Fans werden Sarah Engels und Pietro Lombardi mit einer Liveband auf der Bühne stehen. Daran muss sich Superstar Pietro erst einmal wieder gewöhnen: "Wenn die mal richtig auf das Schlagzeug hauen, sieht man nur noch meine Mundbewegungen", befürchtet Pietro bei den Proben. Dabei sollte er sich eigentlich keine Sorgen machen müssen. Bei den DSDS-Liveshows überzeugte er die Zuschauer von Show zu Show und sang sich in ihre Herzen. Vor allem ein Herz konnte er erobern – das Herz von seiner Verlobten Sarah Engels. Damals waren sie noch Konkurrenten. Jetzt teilen sie sich ein Mikro und einen Tourbus. Pietro kann sein Glück kaum in Worte fassen. Das übernimmt seine Sarah: "Das ist der Jackpot." Die Zwei hat eben nicht nur der Gesangsjackpot erwischt, sondern auch der Liebesjackpot.

Das Geheimnis ihrer erfolgreichen Liebe

Sarah Engels und Pietro Lombardi machen aus ihrer Liebe keinen Hehl. Egal wo der eine gerade ist, ist der andere nicht weit. Bleibt die Frage: Was machen sie, wenn sie nicht gerade gemeinsam auf der Bühne stehen? "Das wichtigste ist es, nach einem harten Tag über ganz andere Dinge zu reden und nicht über den Job", erklärt Sarah ihr Liebesgeheimnis.

Bleibt zu hoffen, dass sie während ihrer Tour genügend Zeit dafür haben werden. Bis Weihnachten stehen zehn Konzerte auf dem Plan. Los geht es am 26. November 2011 in Oberhausen.