DSDS 2011: JLo sendet Küsse an Dieter Bohlen

20. Juni 2011 - 10:46 Uhr

Nummer eins in den Charts dank „Deutschland sucht den Superstar“

Mega-Star JLo hat ihre erste Nummer eins in den deutschen Charts und bedankt sich dafür per Videobotschaft in der siebten Mottoshow von "Deutschland sucht den Superstar" bei Dieter Bohlen. Er hatte ihr bereits vor einige Wochen den Erfolg vorhergesagt. Als die DSDS-Kandidaten JLos neue Single dann als Eröffnungssong performten, war es schließlich soweit.

Chefjuror Dieter Bohlen hat es einfach im Gefühl. Er weiß ganz genau, welche Songs Hitpotenzial haben und welche nicht. Und so sagte er bereits vor einigen Wochen der Sängerin JLo eine Nummer eins in den deutschen Charts voraus. Und er sollte Recht behalten. Nachdem die DSDS-Kandidaten "On The Floor" von Jennifer Lopez feat. Pitbull als Eröffnungssong performten, schoss die Single an Platz eins der Charts. Als Dankeschön hat JLo eine Videobotschaft für Dieter Bohlen aufgenommen, in der sie ihm zarte Küsse sendet. Schließlich ist es ihre erste Nummer eins in Deutschland. Der Poptitan ist begeistert. "Wenn dir die schönste Frau der Welt gratuliert und dir Küsse sendet, ist das schon geil", schwärmt Dieter.

Volker Neumüller wird der Manager des neuen Superstars

Jennifer Lopez hat das geschafft, was unsere Superstar-Kandidaten noch erreichen wollen, denn dem Gewinner der achten Staffel "Deutschland sucht den Superstar" steht eine rosige Zukunft bevor – Luxus-Hotels, Millionen-Gagen und Promi-Parties inklusive. Ex-DSDS-Juror Volker Neumüller wird den neuen Superstar managen. Er weiß, wie schön ein Leben als Superstar sein kann, aber auch wie anstrengend es ist: "Man bekommt ganz viel positive Aufmerksamkeit. Man hat aber auch ganz wenig Zeit das zu genießen."

Wer dem Traum "Superstar 2011" zu werden wieder einen Schritt näher rückt, seht ihr nächsten Samstag in der achten Mottoshow von "Deutschland sucht den Superstar"– natürlich bei RTL.