DSDS 2011: Eiersuche mit Osterhase Pietro Lombardi

05. Mai 2011 - 9:21 Uhr

Pietro Lombardis Schwester besucht die DSDS-Kandidaten

Ostern wird auch bei den DSDS-Kandidaten gefeiert. Trotz ihres anstrengenden Alltags als Superstar-Anwärter nehmen sie sich die Zeit um Eier auszupusten und Osternester zu basteln. Während der Arbeit bekommt Pietro Lombardi plötzlich einen Überraschungsbesuch: seine Schwester Sarah! Um ihr eine Freude zu machen, schlüpft Pietro in die Rolle des Osterhasen.

DSDS-Kandidat Pietro Lombardi hat seine Schwester Sarah schon lange nicht mehr gesehen. Umso größer ist die Freude bei dem Superstar-Anwärter als er Sarah erblickt: "Ich hab sie nicht erkannt!" Voller Freude nimmt er sie in die Arme und kann es kaum fassen. Auch Sarah Lombardi ist überglücklich: "Wenn ich daheim bin, kommt er immer in mein Zimmer und nervt. Das habe ich jetzt vermisst. Seit der einwöchigen Pause bei DSDS haben wir uns nicht gesehen."

Der Top-3-Kandidat von "Deutschland sucht den Superstar" ist sehr stolz auf seine Schwester, denn sie ist nicht nur ein As im Kickboxen, sondern auch eine gute Schülerin: "Sie ist die einzig Kluge in der Familie, die Einzige, die aufs Gymnasium geht und Einser schreibt!"

Nach einer kleinen Kickbox-Runde mit Ardian Bujupi gibt es für die kleine starke Sarah eine ganz besondere Überraschung. Pietro Lombardi zieht sich heimlich ein Osterhasen-Kostüm an und versteckt im Garten ein Osternest für seine geliebte Schwester. Die übrigen DSDS-Kandidaten kommen aus dem Lachen nicht mehr hinaus. "Der Typ sieht darin grandios aus", sagt Ardian Bujupi.

Wie sich Superstar-Anwärter Pietro Lombardi als Osterhase macht, seht ihr hier im Video!