Zu Gast in der Dschungelshow 2021

Prince Damien hat seine geliebte Oma an Weihnachten nicht gesehen

17. Januar 2021 - 23:47 Uhr

Er musste über Weihnacnten in Quarantäne

Prince Damien (30) hat sich 2020 wacker im Dschungelcamp geschlagen und wurde von den Zuschauern zum Dschungelkönig gewählt. Doch seinen Sieg konnte er nicht sehr lange genießen, denn kaum wieder zurück in Deutschland sorgte die Corona-Pandemie für Einschränkungen weltweit. Für Prince Damien bedeutete das auch, dass er seine Oma, seine größte Bezugsperson, nicht mehr so oft treffen konnte. Weihnachten waren sie sogar getrennt. "Ich musste zwei Wochen in Quarantäne", verrät er in der Dschungelshow. Welches süßes Geschenk er ihr aber gemacht hat, erfahren Sie im Video.

Prince Damian hat seine Oma mit seinem Dschungelcamp-Sieg stolz gemacht

Seine Oma liebt der DSDS- und Dschungelcamp-Gewinner Prince Damien über alles. Das erfuhren die Zuschauer von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" 2020, als er im Camp viel über sie sprach. Und die Prince-Oma hat keine Folge verpasst. "Jetzt zum Schluss weiß ich, dass sie sehr stolz ist und mit der Krone wollte ich sie stolz machen", hat er nach seinem Sieg gesagt.

Prince Damien konnte am Muttertag 2020 seine Großmutter mit einem Besuch überrascht, doch Weihnachten konnten sie wegen Corona nicht gemeinsam unterm Baum sitzen. Prince Damien verrät im Dschungelshow-Talk, dass sein Mitbewohner einen Corona-Fall bei der Arbeit hatte und die beiden dann gemeinsam in Quarantäne mussten.

Playlist: Alle Video-Highlights der Dschungelshow 2021

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ online gucken auf TVNOW

Seit dem 15. Januar läuft "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" täglich um 22.15 Uhr bei RTL – parallel dazu im Livestream auf TVNOW.

Die 14. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" gibt es auf TVNOW.