Die Schauspielerin im „VIPstagram“

Strenge Regeln fürs Dschungelcamp: Tina Rulands Söhne haben Mama fest im Griff

21. Januar 2022 - 10:38 Uhr

Tina Ruland zieht ins Dschungelcamp 2022

Wenn die eigene Mutter ins Dschungelcamp zieht, kann das für den Nachwuchs ganz schön herausfordernd sein. Schließlich warten dort unter anderem fiese Essensprüfungen und mögliche Auseinandersetzungen um Reis und Bohnen auf die Kandidaten von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" Auch die Söhne von Schauspielerin Tina Ruland (55) sehen ihre Mama ab dem 18. Januar nur noch auf dem heimischen Bildschirm. Wie gut, dass Jahvis (17) und Vidal (11) Mama Tina vorab genau gesagt haben, wie sie sich im südafrikanischen Dschungel verhalten soll. Und eines ist sicher: Sie soll bitte auf keinen Fall peinlich sein! Mehr dazu gibt's oben im "VIPstagram" mit Kena Amoa (51).

So lässt sich die Quarantäne aushalten

Gemeinsam mit elf weiteren Promis kämpft Tina Ruland bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" 2022 um die Dschungelkrone. Bevor es aber runter ins Camp geht, muss die 55-Jährige erst mal in Quarantäne – schließlich hat die Gesundheit der Teilnehmer oberste Priorität. Statt harter Pritsche und feuchter Hängematte gibt's deshalb vorerst ein luxuriöses XXL-Bett und köstliches Essen. So lässt es sich leben, erzählt uns Tina im "VIPstagram": "Ich habe überhaupt noch keine Angst."

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ab dem 21. Januar bei RTL und auf RTL+

Ob das auch noch der Fall ist, wenn Tina von Krabbeltieren und wildfremden Promis umgeben ist? Das Dschungelcamp 2022 startet am 21. Januar um 21:30 Uhr bei RTL – und läuft dann täglich live ab 22 Uhr (donnerstags schon um 21:15 Uhr). Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+. Alle Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit.

Alle Infos zur 15. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" haben wir hier für Sie im Überblick. (ngu)