Tränen, Zoff und Lebensbeichten

Das waren die emotionalsten Momente des Dschungelcamps 2020

28. Januar 2020 - 8:26 Uhr

Im australischen Busch haben die Camper viel Zeit zum Nachdenken

Emotionale Geständnisse, Gefühlswallungen und heiße Tränen: Im Dschungelcamp kommt so manches Geheimnis der Camper ans Tageslicht. Kein Wunder, denn zwischen Lagerfeuer, Pritsche und kargen Mahlzeiten haben die Stars viiiiiel Zeit, über sich und das eigene Leben zu sinnieren. Welche Geschehnisse die Gefühlswelt der Camper durcheinander brachten, zeigt das Video.

Gefühlschaos bei Marco Cerullo, Toni Trips, Elena Miras & Co.

Da war zum Beispiel Marco Cerullo (31), der eigentlich toughe "Bachelor in Paradise"-Star, der im Camp heiße Tränen der Reue vergoss. Der Grund: Die Angst, seine Freundin Christina Grass könne abseits des Camps an der Beziehung zweifeln. Ein Gutes hatte die Zeit ohne einander aber allemal. Marco weiß nämlich jetzt, dass er seine Christina heiraten möchte.

DSDS-Sternchen Toni Trips (22) setzte im Camp zur großen Lebensbeichte an. So verriet sie ihren Mitstreitern, dass sie trotz ihres jungen Alters schon einige Drogenexzesse hinter sich habe und sogar zeitweise in die Psychiatrie kam. Prince Damien (29) hatte auch ein Geständnis zu machen, allerdings eher der pikanten Art. Er erzählte, bisexuell zu sein und noch nie eine feste Beziehung gehabt zu haben.

Kultauswanderin Danni Büchner (41) konnte ihre Tränen nicht zurückhalten. Die Erinnerungen an ihren verstorbenen Mann Jens Büchner begleiten sie noch immer schmerzlich. Elena Miras (28) hingegen vergoß vor allem heiße Tränen der Wut. Zudem erzählte sie von Problemen mit dem Jugendamt.

Die beliebtesten Videos des Dschungelcamps 2020

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ online schauen bei TVNOW

Die volle Ladung Dschungelcamp gibt's übrigens auch zum nachträglichen Abruf bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW.

Doku „Inside Versace - Das Dschungel-Hotel“ bei TVNOW

Exklusive Einblicke hinter die Kulissen des legendären Luxushotels Palazzo Versace, in welchem die Camper Jahr für Jahr residieren, gibt's in der Doku "Inside Versace - Das Dschungel-Hotel" bei TVNOW zu sehen.