Willkommen in Wales

IBES 2021: Das erwartet die Kandidaten im neuen Dschungelcamp-Land

01. Oktober 2020 - 8:40 Uhr

Dschungelcamp 2021: So sieht es in der neuen Dschungel-Heimat aus

Das Dschungelcamp zieht um! Statt nach Australien geht's für die Promis in der 15. Staffel nach North Wales in Großbritannien. Und genau da hat sich RTL-Reporterin Katharina Delling jetzt mal genauer umgeschaut. Was die Promis des kommenden "Dschungelcamps" in Wales erwartet und was ihre größte Herausforderung werden könnte, das erfahren Sie in unserem Video.

Grusel-Schloss mit Grusel-Temperaturen

Es wird eine Premiere bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!": 2021 geht es für die Kandidaten in ein Schloss statt in den Dschungel. Doch so luxuriös das auch klingen mag, mit Komfort hat die neue Location rein gar nichts zu tun. Das haben die ersten Aufnahmen des gruseligen Gemäuers bereits bewiesen.

Hinzu kommen bittere 4 bis 7 Grad Außentemperatur. Die neuen Dschungelstars können sich auf eine echte Herausforderung gefasst machen. Doch natürlich werden Sonja Zietlow (52) und Daniel Hartwich (42) die Camper auch in Wales bei Laune halten. Welche Promis im Januar bei der besonderen Ausgabe dabei sein werden, wird schon wieder fleißig spekuliert. 

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ online gucken bei TVNOW

Jetzt schon Lust auf das Dschungelcamp? Die Staffeln 8 bis 14 stehen auf TVNOW bereit.