2 Wochen ohne seine Freundin - geht das gut?

Liebeskummer-Alarm bei Marco Cerullo im Dschungelcamp?

7. Januar 2020 - 9:53 Uhr

Marco Cerullo ohne Christina: „Das ist das Schwerste für mich“

Rosenkavalier Marco Cerullo (31) ist seit seiner Teilnahme bei "Bachelor in Paradise" glücklich mit Christina Grass (31) zusammen. Jetzt zieht er in den Dschungel und freut sich auf die Challenge. Allerdings sind für ihn die Insekten, der Glibber und die Prüfungen keine große Herausforderung: "Zwei Wochen allein zu sein, ohne Christina, das ist schon das Schwerste für mich. Kakerlaken wären nicht so das Ding." Warum er die "Trennung auf Zeit" trotzdem positiv findet, verrät er im Video.

„Sie gibt mir einfach so eine Sicherheit“

Schon vor seinem Einzug ins Dschungelcamp hat Marco gesagt, dass er nur eine Frau liebt und sich deshalb nicht auf Dschungel-Flirts einlassen wird. Für Christina hat er sogar einen Song geschrieben: "In dem Lied für Christina möchte ich meine Gefühle vermitteln." Bei so viel Liebe kann die Zeit im Camp, so ganz alleine am Lagerfeuer bestimmt schwer werden. Immerhin hat er 11 andere Kandidaten, mit denen er über Liebe, Lust und Leidenschaft reden kann.

Dschungelcamp-Podcast bei AUDIONOW

Im Podcast spricht Marco darüber, warum er den Dschungel als Chance sieht und verrät, wovor er besonders Angst hat. Kakerlaken sind es nicht.

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ online gucken bei TVNOW

Bis zum Start der neuen Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!", am 10. Januar 2020, gibt es bei TVNOW Staffel 9 bis 13 als Vorbereitung für alle Dschungel-Fans.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gibt es hier.