Bei "Das große Wiedersehen" im Baumhaus

Endlich: Domenico entschuldigt sich bei Evelyn

30. Januar 2019 - 13:31 Uhr

Liebesdrama für immer beendet?

Tränen, böse Worte, Schuldzuweisungen. Viele Zuschauer haben sich so einiges von dem Aufeinandertreffen des Ex-"Bachelor in Paradise"-Pärchens Evelyn Burdecki (30) und Domenico de Cicco (35) erhofft. Und sie wurden nicht enttäuscht. Zwischen den beiden sind im Dschungelcamp so richtig die Fetzen geflogen. Doch zur großen Aussprache oder zur großen Entschuldigung kam es dennoch nicht. 

Jetzt, mit ein paar dschungelfreien Tagen Abstand, möchte Domenico das Kriegsbeil endgültig begraben. Bei "Das große Wiedersehen" reicht Domenico seiner Ex die Hand - und entschuldigt sich hochoffiziell. Wie Dschungelkönigin Evelyn darauf reagiert, gibt es im Video. 

"Ich meine es wirklich ernst!"

Domenico scheint es wirklich ernst zu meinen. Er bereut sein Verhalten im Camp und gesteht sich Fehler ein. Nimmt Evelyn ihm diese Reue ab? Domenico beteuert, dass seine Entschuldigung ehrlich gemeint ist: "Es tut mir leid, ich mein es wirklich ernst!" Und Evelyn – Stein drüber?

Viele verletzte Gefühle bei Evelyn und Domenico

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gibt es in voller Länge auf Abruf bei TVNOW.