RTL News>Ibes Die Stunde Danach>

Dschungelcamp 2019 - Die Stunde danach: So macht Gisele Oppermann den Dschungel verrückt

Horst Schlämmer hat's schon immer gewusst

Best of Gisele: "Diese Gisela" macht den Dschungel verrückt

"Gisela, Gisela, Gisela"

Aufgepasst, Dschungel-Fans! Jetzt kommt ein gaaanz schwieriges Rätsel: "Ahhh!", "Ihhh!", "Oh, mein Gott!", "Neee!" - von welchem Promi-Camper ist hier wohl die Rede? Na, klar: Von Gisele Oppermann . Und "diese Gisela" macht ihre Mitcamper so langsam aber sicher "wahnsinnig". Mit wie vielen kreischend kultigen Momenten Gisele schon nach gerade mal einer Woche im australischen Busch in die Dschungel-Geschichte eingeht, seht ihr im Video.

Sarah Knappik, David Friedrich und Ruth Moschner sind genervt von Gisele

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ist gerade in vollem Gange. Fast eine Woche haben die Promis schon im Busch überstanden, der Dschungelthron ist aber noch lange nicht in Sicht. In Sachen Gisele Oppermann ist trotzdem schon jetzt Zeit für ein Best of. An Tag 7 stellt die Dschungel-Heulsuse des Jahres mit den meisten Dschungelprüfungen in Folge nämlich den Rekord von Ex-Camperin Larissa Marolt ein. Und bei acht tränenreichen Kreisch-Prüfungen hintereinander ist es definitiv an der Zeit für den ersten Rückblick.

Auch bei "Die Stunde danach" ist Giseles nächste abgebrochene Prüfung an Tag 7 ein großes Thema. Was sagen Angela Finger-Erbens Gäste zu Giseles Verhalten im Dschungel? Ist das wirklich panische Angst vor allem, was im Dschungel so kreucht und fleucht - oder einfach nur eine Null-Bock- und Scheiß-egal-Einstellung? "Sie liebt es, dass alle sie hassen", ist sich Ruth Moschner sicher. Im Video zieht sie mit Sarah Knappik und David Friedrich über Giseles "unfassbares" Verhalten her.

"Die Stunde danach" könnt ihr im Livestream verfolgen oder euch hinterher noch mal in voller Länge bei TV NOW anschauen.