DAS hat er noch zu sagen

Bastian Yottas erste Worte nach seinem Auszug aus dem Camp

26. Januar 2019 - 6:29 Uhr

Für Bastian geht es ab nach Hause

Da hat der "Miracle-Morning" wohl doch nicht bis zum Finale gereicht. Motivationscoach Bastian wird an Tag 15 zum Halbfinale von den Zuschauern rausgewählt und muss gemeinsam mit Sandra Kiriasis das Camp verlassen. Der Yotta ist nach seinem Ausscheiden zwar etwas enttäuscht über das verpasste Finale, aber natürlich auch nach dem Auszug "Strong, healthy and full of energy".

Das will Bastian aber noch loswerden

Die ersten Worte nach dem Camp sind immer die ehrlichsten. Und deswegen bedankt sich Yotta auch erstmal ganz herzlich bei seinen Fans, die ihn alle unterstützt und für ihn angerufen haben. Außerdem verrät uns der Fitnesscoach seinen Favoriten für das große Finale und worauf er sich nach seinem Auszug am meisten freut. Doch eine Sache macht ihn allerdings ganz besonders stolz, die ihm eine gewisse Genugtuung gibt - wie er im Video verrät.

Bastian Yottas Dschungelcamp-Highlights