RTL News>Ich Bin Ein Star>

Dschungelcamp 2019: Bastian Yotta lästert über Gisele Oppermann

Ausblick auf heute Abend

Bastian Yotta lästert über Gisele Oppermann

Yotta teilt aus

Seit ihrer letzten gemeinsamen Dschungelprüfung an Tag 6 ist Bastian Yotta auf Gisele Oppermann nicht gut zu sprechen . Sie feierte sich selbst und machte ihn dabei schlecht. "Das war voll die Arschlochnummer", findet er. Später teilt der Fitness- und Lifestyle-Coach aber noch viel härter aus. Wie er über das Model ablästert, gibt es im Video zu sehen.

Bastian über Gisele: "Kleine Schlampe!"

Bastian Yotta gegen Gisele Oppermann
Bastian Yotta tritt gegen Gisele Oppermann ordentlich nach und ist sicher: Die fliegt zuerst raus!"
RTL

Bastian Yotta unterhält sich am siebten Tag im Dschungelcamp mit Evelyn Burdecki und fängt an, über Gisele Oppermann zu lästern. Ihr Verhalten nach der letzten gemeinsamen Dschungelprüfung beschäftigt ihn immer noch: "Das war voll die Arschlochnummer. Ich stand da wie der letzte Idiot für das, dass ich sie gecoacht habe. So was vergesse ich nicht."

Für Bastian ist Gisele "eine linke, falsche, hinterlistige Person". Doch damit nicht genug. Durch ihr egoistisches Verhalten hat sie es sich voll und ganz bei ihm verscherzt. "Ich will ja nicht ablästern, aber hier sind Vollprofis, die alle genau wissen, was sie tun! Ich beobachte alles! Kleine Schlampe!"