Fr | 11.01. | 21:15

Dschungelcamp 2018: Was läuft da wirklich zwischen Jenny und David?

Wirklich nur Freunde?

Die Dschungel-Gerüchteküche brodelt und brodelt. Der Grund: Dschungelkönigin Jenny und der Viertplatzierte David. Ein paar Neckereien hier, innige Blicke da. Was läuft da zwischen den beiden? Sind sie vielleicht schon längst ein Liebespaar?

Jenny: "Er ist schon süß"

Beim Thema David wird Jenny ganz rot.
Auf David Friedrich angesprochen, wird Jenny ganz rot. © RTL

Nach zwei Wochen Dschungel ist ihre königliche Hoheit Jenny Frankhauser endlich wieder in ihrem geliebten Zuhause angekommen. Nach der langen Social-Media-Abstinenz staunt auch Jenny nicht schlecht, was ihren Followern am meisten unter den Nägeln brennt. Was läuft da zwischen ihr und Mitcamper David Friedrich?

Auf diese Frage angesprochen wird Jenny ganz rot: "Meine Fans meinen auch schon, 'wir wären ja ein richtiges Traumpaar'." "Ich mag ihn auch wirklich sehr gerne und süß ist er ja auch", fügt Jenny noch hinzu. Moment mal. Nur Freunde, aber er ist trotzdem süß? Da scheint aber jemand nervös zu sein.

David: "Jenny ist eine tolle Frau"

Fliegen da etwa doch ein paar kleine zarte Schmetterlinge? Wenn es nach Jennys Großeltern geht, dann ist David eine ganz gute Partie für ihre Enkelin. Doch Jennys Opa stellt noch eine Bedingung: "David darf nicht immer so nuscheln. Er muss klar sagen: 'Jenny I Love You oder I Love You nicht'." Und was sagt David zu diesem Angebot? "Jenny ist eine unglaublich tolle Frau und eine ganz ehrliche." Doch alles eher auf einer freundschaftlichen Ebene, wie die beiden lachend zugeben. Also doch nichts mit großer Busch-Liebe. Aber man weiß ja bekanntlich nie, was die Zeit so alles bringt.

Alles zu Ich bin ein Star - Holt mich hier raus