Dschungelcamp 2018: Dieser Camper ist Kattia Vides' Favorit

03. Februar 2018 - 10:59 Uhr

Kattia Vides ist raus

Bei der diesjährigen Dschungel-WM hat es für Kolumbien nur zu Platz sechs gereicht! Kattia Vides musste an Tag 13 von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" ihre Koffer packen und das Camp verlassen.

"Ich freue mich, dass ich jetzt noch mehr essen kann"

Da waren es nur noch fünf. Für Kattia Vides ist das Dschungel-Abenteuer vorzeitig beendet. Trübsal blasen kommt für die 29-Jährige jetzt aber nicht infrage. "Natürlich ist man ein bisschen traurig, wenn man so kurz vor dem Finale ist. Aber auf der anderen Seite bin ich auch mega happy, dass ich den sechsten Platz belegt habe", verrät sie im Interview mit "Guten Morgen Deutschland".

Vor allem die Reis-und-Bohnen-Diät im Dschungel werde sie nicht vermissen: "Ich habe gemerkt, dass ich einiges abgenommen habe. Insgesamt vier Kilo." Doch Kattia wäre nicht Kattia, wenn sie dem Ganzen nicht auch etwas Gutes abgewinnen könnte. "Aber ich freue mich, dass ich jetzt noch mehr essen kann und vielleicht fünf, sechs Kilo draufmachen kann."

Kattia wünscht sich Jenny auf dem Thron

Und wem gönnt sie jetzt nach ihrem Auszug die Dschungelkrone? "Ich wünsche mir die Dschungelkönigin Jenny dieses Jahr. Wir sind gute Freundinnen geworden. Sie ist eine liebe Person und ich gönne es ihr."

Ob Jenny tatsächlich einen großen Schritt Richtung Finale macht, seht ihr ab 22.15 bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei RTL und im RTL-Livestream.