Dschungelcamp 2018 - Die Stunde danach: Nicht nur Julian F.M. Stoeckel freut sich schon!

29. Januar 2018 - 15:59 Uhr

Bloß nix verpassen!

Menschenskinder, ist das spannend im Busch: Da zieht der "weiße Brasilianer" Ansgar Brinkmann einfach die Reißleine! Wer weiß, was noch alles passiert!? Und deshalb gibt's "Die Stunde danach" auch am MONTAG! Moderatorin Angela Finger-Erben begrüßt in der zehnten Liveshow wieder großartige Gäste und hat ein Hammerprogramm für euch, gell Julian F.M. Stoeckel?

Da wird Julian F.M. Stoeckel zum Sireeeeeenchen!

Eigentlich sollte "Die Stunde danach" ja montags Sendepause haben. Aber bei der rasanten Entwicklung im Busch??? Hinterher verpassen wir noch was!!! Welcher Dschungel-Promi schwächelt? Wer könnte der Nächste sein? Fragen über Fragen, die wir unter anderem Dr. Bob bei einer Live-Schalte nach Australien stellen. Dschungel-Epertin Olivia Jones wird per Schalte ordentlich auf den Busch hauen und unsere Talk-Gäste im Studio werden die Ereignisse ganz genau unter die Lupe nehmen! In der zehnten Liveshow mit dabei: RTL-Exclusiv Moderatorin Frauke Ludowig, Dschungel-Veteran Jürgen Milski uuuuuuund Florian F.M. Stoeckel, der schon jetzt hier im Video richtig abgeht!

Ach und neben vielen weiteren Überraschungen, kommt bei "Die Stunde danach" natürlich auch der Mann, der die magischen Worte "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" sprach, Ansgar Brinkmann, via Schalte selbst zu Wort!

Also nicht vergessen: Direkt nach dem Dschungelcamp umschalten auf RTLplus! Da gibt's zum super-Montag auch noch ne passende Hymne dazu!