RTL News>Ich Bin Ein Star>

Dschungelcamp 2017: Wegen Regelverstößen müssen die Kandidaten ihre Luxusartikel und Zigaretten abgeben

Dschungelcamp 2017: Wegen Regelverstößen müssen die Kandidaten fast alle Luxusartikel und Zigaretten abgeben

Die Nerven bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" liegen blank

Wer sich nicht an die Regeln hält, wird bestraft. Diese alte Volksweisheit gilt auch im Dschungelcamp. Teamchefin Gina Lisa bekommt im Dschungeltelefon klare Ansagen. Die Luxusartikel sollen abgegeben werdenm die Raucher müssen ihre Kippen abgeben. Nur ein einziger der 16 Luxusartikel darf bleiben. Nach einer heftigen Diskussion darf Hanka Rackwitz ihre Plastikdose behalten. Bei den "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidaten ist die Stimmung auf dem Nullpunkt.

Hiobsbotschaft für die Dschungel-Kandidaten

Enttäuscht gibt Gina-Lisa Lohfink die Luxusgegenstände ab.
Enttäuscht gibt Gina-Lisa Lohfink die Luxusgegenstände ab.
RTL

Gina-Lisa Lohfink wird ins Dschungeltelefon zitiert. Noch ahnt die Teamchefin nicht, was für eine Horror-Nachricht dort auf sie wartet. Zunächst findet sie einen mysteriösen Brief, der sich am Lagerfeuer zu einer regelrechten Bombe wird. Das ominöse Schriftstück enthält nämlich eine lange Liste von Übeltaten der Dschungelcamper: Zigarettentausch, allein zur Toilette gehen, Absprache bei den Wahlen zur Dschungelprüfung. Diese schweren Vergehen können nicht ohne Folgen bleiben. Und die Strafe folgt auf dem Fuße. Die Raucher müssen alle Zigaretten abgeben. Darüber hinaus werden die Luxusartikel einkassiert. Lediglich ein einziger Gegenstand bleibt dem Team.

Klare Ansage von Hanka

Tja, das ist wirklich dumm gelaufen. Die Dschungelcamp-Kandidaten der elften Staffel "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" hatten wohl irgendwie geglaubt, dass sie mit ihren Schummeleien durchkommen würden - weit gefehlt. Jetzt stellt sich für die Camper natürlich die Frage: Welcher Gegenstand darf bleiben? Nach einer hitzigen Diskussion ist dann doch die Entscheidung gefallen. Hanka darf ihre Dose behalten. Und sie hatte das absolute Argument. Wenn die Plastikschüssel nicht bleiben darf, würde sie gehen. Das überzeugt das Team. Alle geben ihre heißgeliebten Lieblingsstücke ab.

Mit dieser Drohung kann sich Hanka durchsetzen. Die restlichen Kandidaten verabschieden sich sehr schweren Herzens von ihrem kleinen Stückchen Luxus.