Dschungelcamp 2017: Micaela Schäfer bringt Sarah Joelle Jahnel das Dschungel-Essen näher

10. Januar 2017 - 15:22 Uhr

Micaela Schäfer: "Ich will dich für den Dschungel motivieren"

Nacktmodel Micaela Schäfer war schon einmal Kandidatin bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus". In der elften Staffel stellt sich nun ihre Busenfreundin Sarah Joelle Jahnel den Herausforderungen des australischen Dschungels. Um das TV-Sternchen fit fürs Dschungelcamp 2017 zu machen, hat sich Micaela Schäfer einen kulinarischen Test überlegt. "Ich will dich für den Dschungel motivieren", versichert die Ex-Camperin. Doch ob die Motivation mit einer frittierten Heuschrecke auf dem Essenstisch bei Sarah Joelle tatsächlich gesteigert wird?

Dschungel-Speisekarte für Sarah Joelle Jahnel

Am 13. Januar 2017 zieht TV-Sternchen Sarah Joelle Jahnel gemeinsam mit elf anderen Promis ins Dschungelcamp 2017. Sarah Joelles Freundin Micaela Schäfer hatte bereits das Vergnügen und wagte sich 2012 in die grüne Hölle. Um sie auf das Campleben und die Prüfungen einzustimmen, bringt sie ihr eine frittierte Heuschrecke als kulinarischen Leckerbissen mit. Das wird doch sicher kein Problem für die Dschungelcamperin sein, die sich selbst liebevoll als "großes Fressschwein" bezeichnet, oder? Doch während Busenfreundin Micaela Schäfer die Heuschrecke mutig herunterschlingt, ist die Dschungel-Speisekarte nicht ganz nach Sarah Joelle Jahnels Geschmack und so spuckt sie das Insekt nach dem ersten Bissen wieder aus. Das kann ja heiter werden im Dschungelcamp 2017.

Essen ist für die Kandidatin ein großes Thema. "Wenn ich nichts zu essen habe, dann werde ich zur Diva", verrät sie. Doch während Sarah Joelle Jahnel vor den Dschungel-Speisen zittert, hat sie vor dem Verzicht von Beautyprodukten keine Angst. Privat ist das TV-Sternchen nämlich gerne ungeschminkt.

Marc Terenzi wird im Dschungel auf seine Ex-Freundin treffen

Sänger Marc Terenzi trifft im Dschungelcamp 2017 auf seine Ex-Freundin Gina-Lisa Lohfink. Ob das gut geht?
Sänger Marc Terenzi trifft im Dschungelcamp 2017 auf seine Ex-Freundin Gina-Lisa Lohfink. Ob das gut geht?
© RTL

Auch Sänger Marc Terenzi zieht in das Dschungelcamp 2017. Während es in den Schlagzeilen ruhig um ihn geworden ist, sorgt er als Mitglied einer Menstrip-Gruppe hingegen für Jubelrufe beim weiblichen Geschlecht.
Bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" könnte er allerdings für Spannungen sorgen, denn auch seine Ex-Freundin Gina-Lisa Lohfink zieht als Kandidatin ins Camp. Seit einiger Zeit haben die beiden keinen Kontakt mehr. Wie wird es wohl sein, wenn sie im australischen Dschungel aufeinandertreffen?

Das alles erfahren wir am Freitag, den 13. Januar, um 21.15 Uhr bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"