21. Januar 2017 - 15:10 Uhr

Die Höhenluft bekommt den beiden Dschungelcampern nicht

An Tag 9 bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" 2017 müssen Jens Büchner und Marc Terenzi zur Dschungelprüfung antreten. Doch die Höhenluft bekommt den beiden Dschungelcampern nicht. Wie viele Sterne werden sie wohl erspielen?

Jens Büchner: "Ich kann nie wieder Kinder machen"

Jens Büchner kämpft sich durch die Dschungelprüfung "Sternenfänger".
Jens Büchner kämpft sich durch die Dschungelprüfung "Sternenfänger".
© RTL

Die beiden Dschungelcamp-Bewohner Jens Büchner und Marc Terenzi dürfen am neunten Tag zu einer gemeinsamen Dschungelprüfung antreten.

Die Dschungelprüfung heißt "Sternenfänger" und für die beiden "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidaten geht es hoch hinaus. Doch so richtig schwindelfrei scheinen sie leider nicht zu sein.

Jens Büchner verzweifelt an der Aufgabe in luftiger Höhe. "Ich bin zu fett", klagt er und befürchtet sogar, "ich kann nie wieder Kinder machen."

Aber auch für Sänger Marc Terenzi läuft es nicht rund. "Ich sterbe gleich", sagt er.

Ob die beiden Teilnehmer die Dschungelprüfung trotz einiger Schwierigkeiten meistern werden, seht ihr am 21. Januar 2017 um 22:15 Uhr.