Dschungelcamp 2017: Gina-Lisa Lohfink glaubt, dass Marc Terenzi magische Kräfte hat

17. Januar 2017 - 13:25 Uhr

Gina-Lisa Lohfink: "Das war so gruselig!"

Es wird mysteriös bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" 2017: Gina-Lisa Lohfink weiß am Lagerfeuer über eine ganz besondere Gabe von Marc Terenzi zu berichten. "Das war so gruselig!" erzählt sie. Marc wurde offenbar vom Feuer - beziehungsweise vom Qualm -verfolgt. Hat "Magic Marc" etwa die Gabe eines Feuerbeschwörers? Die ganze Geschichte hier im exklusiven Onlineclip.

Die Geheimnisse des Dschungelcamp-Kandidaten Marc Terenzi

Gina-Lisa Lohfink muss am Lagerfeuer unbedingt etwas loswerden: Sie hat offenbar übernatürliche Kräfte bei Marc Terenzi beobachtet. "Das war so gruselig…egal, wo er gesessen hat, das Feuer kam zu ihm", erzählt sie den Mitcampern. Es stellt sich zwar heraus, dass Marc nicht vom Feuer, sondern vom Rauch verfolgt wurde – aber gruselig bleibt es für sie trotzdem. Gina-Lisa berichtet ausführlich, wie Marc den Qualm quasi zu sich geholt hat. Damit nicht genug, der Herr des Rauches konnte diesen sogar auf Wunsch in Gina-Lisas Richtung schicken. "Was war an dem Tag los?" fragt Gina-Lisa fassungslos. Marc Terenzi selbst kann sich auch nicht erklären, wie das funktioniert hat, und für die fassungslose Gina-Lisa bleibt es jedenfalls seltsam.

Hanka Rackwitz macht sich ganz andere Gedanken

Hanka Rackwitz im Dschungelcamp 2017
Hanka Rackwitz fragt sich: Woher kommt der Glanz auf Marc Terenzis Haut?
© RTL

Dschungelcamp-Kandidatin Hanka Rackwitz brennt eine viel pragmatischere Frage auf der Seele: "Reibt sich 'Magic Marc' mit Speiseöl ein?" Dem ist allerdings nicht so, der unübersehbare Glanz auf der Haut des Dschungelcampers kommt vom Insektenschutz.

Ob im Dschungelcamp 2017 noch weitere verborgene Talente der Kandidaten zum Vorschein kommen, seht ihr am 17. Januar 2017 um 22.15 Uhr bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"