Dschungelcamp 2016: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich über "das härteste Camp EVER"

18. Januar 2016 - 16:24 Uhr

Sonja Zietlow: "Das härteste Camp EVER!"

Auch in der Jubiläumsstaffel "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ist eines immer noch genauso wie beim Start 2004: das Giftigste im Dschungel sind die Moderatoren. Die "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich versprechen uns "das härteste Camp EVER!".

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich im Dschungelcamp 2016
Die Jubiläumsstaffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wird die "härteste aller zeiten", versprechen Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

Noch bevor die "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidaten das Dschungelcamp bezogen haben, wurden die Regeln verschärft. Schließlich ist schon die Kontaktsperre die Härte: Alle Kandidaten sind einzeln angereist und sehen sich wirklich erst im Dschungelcamp. Deshalb wird für Sonja und Daniel das Kennenlernen der Dschungel-Promis das erste Highlight. "Da können sie sich nicht verabreden à la 'so pass auf wir werden uns nicht streiten, egal was passiert'. Dafür haben die jetzt weniger Zeit sich zu verabreden", prophezeit Daniel Hartwich.

Sophia Wollersheim, Helena Fürst, Rolf Zacher - potenzielle Streithähne gibt's in der 10. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" genug. "Ich hab mir sagen lassen, die Nathalie Volk könnte - so heißt die doch oder - könnte ein bisschen zickig sein", verrät Sonja Zietlow. "Ja", so heißt die jüngste Bewohnerin des Dschungelcamps 2016, bestätigt Kollege Daniel Hartwich, allerdings habe er "dasselbe im vergangene Jahr über Aurelio gehört". "Dafür haben wir jetzt David Ortega", sagt Sonja, jedoch auch hier stellen sich die beiden Dschungel-Moderatoren die Frage: "Hand aufs Herz, kennst du den?" "Neeeeeiiiin!"

Nun ja, wirklich kennen muss man die Camper ja auch noch gar nicht, aber ein paar haben schon jetzt einen bleibenden Eindruck bei den Moderatoren hinterlassen. "Ich freue mich auf Gunter Gabriel", verrät Daniel Hartwich, er glaubt, der gealterte Country-Sänger ist sein Geld in jedem Fall wert. Sonja Zietlow hat da einen anderen Dschungelcamp-Bewohner im Sinn: "Mein heimlicher Favorit ist Sophia Wollersheim, weil ich glaube, dass die ganz nett ist-" Da muss Daniel doch noch mal kritisch nachfragen: "Bei all ihren Vorzügen, soll sie auch noch nett sein?"

Würden Sonja und Daniel mit den Dschungel-Campern tauschen?

Mit den Dschungelcamp-Kandidaten tauschen würden die Moderatoren Sonja und Daniel aber nur, wenn sie müssten. Sonja würde sich am liebsten für Nathalie Volk entscheiden, "weil ich glaube, dann macht man sich auch nicht so viele Gedanken." Für Daniel Hartwich ist die Sache klar: "Ich nehm' den Milski, ich hab' gehört, der hat ausgesorgt." Diese Wahl scheint Sonja dann auch eine bessere Idee. Besser Daniel und Sonja überlegen sich das Tauschgeschäft nochmal, denn - zur Erinnerung: "Es wird das härteste Camp ever - aller Zeiten."

Wie hart es die "Ich bin ein Star – holt mich hier raus!"-Kandidaten trifft und welche frechen Spitzen Sonja und Daniel den Dschungelstars im Camp entgegnen, zeigt RTL seit dem 15. Januar täglich ab 21.15 Uhr.