Dschungelcamp 2016: In der ersten Dschungelprüfung warten Kamelgehirn und Ochsenpenis

Die Dschungelcamp-Kandidaten treten in zwei Teams gegeneinander an

Auch in der zehnten Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" sollten die Dschungelkandidaten alles andere als zimperlich sein. Schon in der ersten Dschungelprüfung wird's richtig eklig: Auf die Camper warten unter anderem Kamelgehirn im offenen Kopf des Tieres, Buschschweinsperma und Ochsenpenis.

Dschungelcamp 2016: Die erste Dschungelprüfung
Im Dschungelcamp 2016 wartet direkt die erste Ekelprüfung © RTL / Stefan Menne, RTL/ Stefan Menne

Überraschung im Dschungelcamp 2016: Die Camper erfahren von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, dass sie getrennt werden. Das Team "Brigitte" kommt ins "Basecamp" und besteht aus: Brigitte Nielsen, David Ortega, Gunter Gabriel, Jenny Elvers, Ricky Harris und Sophia Wollersheim. Team "Rolf", bestehend aus Rolf Zacher, Helena Fürst, Jürgen Milski, Menderes Bagci, Nathalie Volk und Thorsten Legat, zieht ins neue Camp "Snake Rock".

In der ersten Prüfung werden die "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidaten an eine hübsch gedeckte Tafel gebeten, um ihr gewöhnungsbedürftiges Dinner einzunehmen. Jeweils ein Star aus dem "Base Camp" tritt gegen einen Promi aus Camp "Snake Rock" an. Die Kandidaten haben je eine Minute Zeit, um eine Dschungelspezialität zu essen. Welches Team am Ende die meisten Sterne hat, bekommt Abendessen. Das andere Team nur Reis und Bohnen. Wer kotzt, verliert seinen Stern wieder.

Der "Gruß aus der Dschungelküche" ist eine kulinarische Herausforderung

Los geht's mit Gunter Gabriel gegen Rolf Zacher. Auf die beiden Herren wartet ein Becher Buschschweinsperma. Rolf braucht etwas länger, um zu begreifen, was er tun muss. Als die anderen auf ihn einreden, wird er richtig sauer und brüllt: "Mein Gott! Ich hab euch vorher gesagt, dass ich das nicht mache. Nur weil ihr alle Fleischfresser seid, muss ich das nicht!“ Kurz vor Ablauf der Zeit kippt er das Sperma aber dann doch runter.

Nathalie Volk und Sophie Wollersheim dürfen sich an lebenden Kakerlaken erfreuen. Sophia isst keine davon, da sie keine Tiere töten kann. Nathalie dagegen hat weniger Bedenken und haut eiskalt rein.

Die Eichel eines Ochsenpenis erwartet Thorsten Legat und Jenny Elvers. Thorsten verspeist die Dschungeldelikatesse, Jenny verzichtet.

Auf David Ortega und Jürgen Milski wartet ein äußerst gewöhnungsbedürftiger Anblick: Der offene Kopf eines Kamels, in dem das Gehirn freiliegt. Genau das müssen sie verspeisen, zumindest die Hälfte. Das aber ist offenbar zu viel des Guten, beide Dschungelkandidaten lehnen dankend ab.

Brigitte Nielsen und Helena Fürst dürfen sich über ein angebrütetes Entenei freuen. Helena muss fast kotzen, trotzdem schafft sie es fast in der Zeit. Brigitte kriegt allerdings nichts runter.

Darf es ein Gläschen Kuhurin sein? Für Ricky Harris und Menderes schon. Beide kippen es ruckzuck runter.

Am Ende steht das erste Ergebnis fest: Zwei Sterne für das Team "Base Camp" und vier Sterne für das Team "Snake Rock". Das bedeutet: Für Team "Base Camp" um Brigitte Nielsen ist erstmal Diät angesagt, denn es gibt kein Essen.

Alles zu Ich bin ein Star - Holt mich hier raus