RTL News>Ich Bin Ein Star>

Dschungelcamp 2016: Helena Fürst und David Ortega müssen am dritten Tag zur Dschungelprüfung

Dschungelcamp 2016: Helena Fürst und David Ortega müssen am dritten Tag zur Dschungelprüfung

Die Zuschauer wollen David Ortega und Helena Fürst im Duell bei der Dschungelprüfung sehen

Auch am dritten Tag im Dschungelcamp 2016 gibt es wieder zwei Kandidaten, die in die Dschungelprüfung müssen. Für das "Base Camp" geht David Ortega ins Rennen, Helena Fürst muss für das Camp "Snake Rock" alles geben. Wer schafft es diesmal, Essen für das eigene Team zu erkämpfen?

Dschungelcamp 2016: Helena Fürst und David Ortega treten in der Dschungelprüfung gegeneinander an
Helena Fürst und David Ortega treten in der Dschungelprüfung "Katakomben der Verzweiflung" gegeneinander an

Am dritten Tag im Dschungelcamp 2016 müssen David Ortega und Helena Fürst zur Dschungelprüfung "Katakomben der Verzweiflung" antreten. Aus dem Camp "Snake Rock" wählten die Zuschauer Kandidatin Helena Fürst, für das "Base Camp" tritt Kandidat David Ortega an. Auch diesmal wird es wieder richtig hart. Die neuen Regeln bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" machen es den Promis besonders schwer. Für die beiden Kandidaten, die im Duell gegeneinander antreten, heißt es: Alles oder nichts. Die Dschungelprüfung muss für das eigene Team gewonnen werden. Denn wenn "Snake Rock" gewinnt, gehen im "Base Camp" alle Promis leer aus – ganz egal, wie viele Sterne der Kandidat geholt hat. Gleiches gilt natürlich auch, wenn "Base Camp" über "Snake Rock" siegt.

Welcher Promi geht bei der Dschungelprüfung über seine Grenzen hinaus und holt den Sieg für sein Camp? Das gibt es bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" am 17. Januar 2016 ab 22.15 Uhr zu sehen – natürlich bei RTL.