Dschungelcamp 2015: Mutiert Aurelio Savina bei 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' jetzt wirklich zum Wolf?

02. Februar 2015 - 14:34 Uhr

Dschungelcamp-Kandidat Aurelio Savina wird zum "Buschaffen"

Kaum ist Walter Freiwald raus aus dem Dschungelcamp 2015, scheint die Sonne und die Stimmung steigt. Für Dschungelcamp-Kandidat Aurelio Savina bleibt nun, wo er sich nicht mehr ständig mit Walter zoffen muss, Zeit für spannende Entdeckungen. Aurelio findet völlig überraschend Haare auf seiner Brust und auf seinem Bauch. Das ist ihm noch nie passiert. Wird Aurelio Savina bei "Ich bin ein Star – Hiolt mich hier raus" nun endlich zum Mann?

Aurelio Savina stellt im strahlenden Sonnenschein fest, dass ihm im Dschungelcamp 2015 zum ersten Mal im Leben Haare auf der Brust und dem Bauch gewachsen sind. Rolfe Scheider kann es kaum glauben und fragt nach, ob sich der Dschungelcamp-Kandidat nicht sonst immer rasiert. Aber das verneint Aurelio Savina. Lachend sagt der stolze Italiener: "Ich werde hier gerade zum Urwaldmonster. Ich werde zum Buschaffen."

Dschungel-Kandidat Rolfe Scheider ist noch immer total ungläubig: "Du hast NIE Haare?" Aber Aurelio Savina bleibt dabei. Er hat nur ganz wenige Haare und "vor allem nicht auf dem Bauch." Und einen möglichen Grund hat Aurelio auch schon gefunden. Er denkt, dass es an der Vegetation und der Feuchtigkeit im Dschungel liegt. Rolfe antwortet nur lachend: "Was der Urwald nicht alles aus uns macht."

Jörn Schlönvoigt ist Aurelio Savinas "Lieblings-Kartoffel"

Mit dem neu gewonnen Pelz braucht Dschungelcamp-Kandidat Aurelio Savina sicher bald noch weniger Sonnencreme. Aber auch so schlägt er die von Jörn Schlönvoigt dankend aus. "Das ist der Vorteil, wenn man Südländer ist", sagt der Sonnenanbeter Aurelio. Jörn Schlönvoigt ist da eher die "Kartoffel", wie er selbst sagt. Aber sein neuer 'Best Buddy' Aurelio Savina baut ihn auf und sagt: "Du bist aber eine tolle Kartoffel. Du bist eine meiner Lieblingskartoffeln."

Für Dschungelcamp-Kandidat Jörn Schlönvoigt ist sein neuer Kumpel Aurelio Savina aber auch ein ganz Großer. "Vielen Dank. Du bist auch meine Lieblingsspaghetti", entgegnet er. Für Aurelio ein super Kompliment, dass sich echt gut anhört. Und Jörn ist auch noch nicht fertig und lobt Aurelios Motivation im Dschungelcamp 2015.

Da haben sich wohl zwei gefunden. Ob die Stimmung in der australischen Sonne so strahlend bleibt und ob Aurelio Savina noch andere spannende Dinge an seinem Körper findet, gibt es ab 22:15 Uhr bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" zu sehen.