Dschungelcamp 2015: Aurelio Savina und Walter Freiwald kriegen sich beim Wiedersehen in die Haare

09. März 2015 - 9:41 Uhr

Dschungelcamp-Kandidat Aurelio Savina: "Mir kommt so die Wut"

Seit dem ersten Tag bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" gerieten Aurelio Savina und Walter Freiwald immer wieder aneinander. Solange beide im Dschungelcamp 2015 waren, rasselten die verbalen Säbel. Und auch beim großen Wiedersehen im Baumhaus bei Sonja Zietlow und Daniel Hartwich knallt es wieder mächtig zwischen den beiden Streithähnen.

Walter Freiwald konnte es einfach nicht lassen. Immer wieder schoss er im Dschungelcamp 2015 verbal gegen Aurelio Savina und auch Maren Gilzer bekam seinen ständigen Sticheleien ab. Beim "Großen Wiedersehen" im Baumhaus schauen sich die Dschungelcamp-Kandidaten die Szenen von Walter Freiwald noch einmal an und da platzt Aurelio Savina der Kragen und er faucht los. "Mir kommt so die Wut", sagt Aurelio und redet sich in Rage. Er findet Walter Freiwald sehr respektlos.

Dschungelcamp-Kandidat Walter Freiwald findet sein Verhalten aber weiterhin völlig in Ordnung. Auf die Frage, ob denn alle seine Aktionen super waren, antwortet Walter nur: "Ja klar!" Und auch seine Sprüche gegen die neue Dschungelkönigin Maren Gilzer bereut er nicht. "Finde ich voll lustig", sagt Walter.

Hat Aurelio Savina Walter Freiwald im Dschungelcamp nicht respektiert?

Im Streit zwischen Aurelio Savina und Walter Freiwald ging es immer wieder um die Frage des Respektes. Aurelio Savina fragt Walter Freiwald, wann er ihn bitte nicht respektiert habe? Walter Freiwald sagt dazu: "Du hast direkt am Anfang gesagt, ich gehöre hier nicht rein. Haben alle gehört!" Aurelio Savina will natürlich wissen, wer das denn gehört hat? Dschungelcamp-Kandidatin Sara Kulka klärt auf: Aurelio habe gesagt, dass ein Mann in diesem Alter und körperlicher Verfassung nicht ins Camp gehöre. Das gibt Aurelio Savina natürlich auch zu, nur ging das ja nicht gegen Walter Freiwald persönlich. Walter sieht das natürlich ganz anders.

Dschungelkönigin Maren Gilzer sagt dann ihre Meinung zu dem Thema und zu ihrem Konkurrenten Walter Freiwald: "Er hat wirklich das lebendige Beispiel abgegeben wie man NICHT mit Menschen umgeht." Und selbst Sara Kulka, die ja immer ein Walter-Fan war, gibt zu, dass Walter nicht immer fair war. "Aber er hat verstanden, dass es eine Show ist und hat für Unterhaltung gesorgt." Auch die Frage von Sonja Zietlow antwortet Walter Freiwald nur: "Ja, würde alles wieder genauso machen."