Dschungelcamp 2012: Wassermassen und Dauerregen

Wie geht es jetzt weiter mit dem Dschungelcamp?

Ausnahmezustand im Dschungelcamp 2012: Nach drei Tagen heftigen Dauerregen ist das RTL-Dschungelcamp von der Außenwelt abgeschnitten. Die aktuell ausgeschiedene Kandidatin Radost Bokel, die Moderatoren Sonja Zietlow und Dirk Bach, sowie rund 150 Mitarbeiter sitzen seit 06.00 Uhr Ortszeit in den Bergen des australischen Regenwaldes fest. Brücken sind überflutet und die Zufahrtstrasse ist nicht passierbar. Die verbliebenen sechs Kandidaten sind sicher versorgt. Seit dem Beginn der Ausstrahlung von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus” bei RTL im Jahre 2004 hat es so eine extreme Notlage nicht gegeben.

Dschungelcamp 2012: Wassermasse im Dschungelcamp
© RTL

Zur lage im Camp sagte uns Markus Küttner, RTL-Chef für Comedy- und Real Life-Formate und Verantwortlicher vor Ort: „Die Sicherheit der Kandidaten und aller Mitarbeiter hat absolute Priorität! Sollte sich die Situation verschärfen, werden wir operativ entscheiden, ob wir evakuieren und die Show abbrechen.“

Wie es mit dem Dschungelcamp 2012 weitergeht, werden wir heute Abend live um 22:15 Uhr sehen.

Alles zu Ich bin ein Star - Holt mich hier raus

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! - Das Dschungelcamp 2017

In der elften Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" traten im Januar 2017 wieder prominente Kandidaten im Kampf um die heiß begehrte Dschungelkrone gegeneinander an. Im australischen Urwald stellten sich die Dschungelcamp-Stars dabei packenden und brisanten Dschungelprüfungen, in denen jeder Einzelne an seine persönlichen Grenzen gehen musste. Moderiert wurde "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" auch 2017 wieder von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, die die Geschehnisse im australischen Dschungel gewohnt bissig präsentierten.

An der elften Dschungelcamp-Staffel 2017 nahmen diese zwölf Kandidaten teil: Kult-Auswanderer Jens Büchner, It-Girl Gina-Lisa Lohfink, Sänger Marc Terenzi, Designer Florian Wess, Model Alexander Keen, Sängerin Fräulein Menke, TV-Maklerin Hanka Rackwitz, Schauspieler Markus Majowski, Schauspielerin Nicole Mieth, Sängerin und Model Sarah Joelle Jahnel, der ehemalige Profi-Fußballer Thomas Häßler und It-Girl Kader Loth.

Im großen Finale der elften Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" 2017 konnte sich Marc Terenzi gegen Hanka Rackwitz und Florian Wess auf den Plätzen zwei und drei durchsetzen und wurde zum Dschungelkönig 2017 gewählt.