Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

Dreizähniges Knabenkraut ist die Orchidee des Jahres 2019

Ein Dreizähniges Knabenkraut
Ein Dreizähniges Knabenkraut. Foto: Arbeitskreis Heimische Orchideen © deutsche presse agentur

Die Orchidee des Jahres 2019 ist das Dreizähnige Knabenkraut. Die Vorstände des Arbeitskreises heimischer Orchideen der Bundesländer kürten die auch als Orchis tridentata bekannte Pflanze am Samstag im thüringischen Arnstadt. Sie ist überwiegend in Mitteldeutschland verbreitet, vor allem im nördlichen Hessen und in Thüringen. Magere Halbtrockenrasen auf Kalkböden bilden für sie die Lebensgrundlage, hieß es in einer Mitteilung der Arbeitskreise. Der Name lässt sich auf die Blütenform mit der dreilappigen Blütenlippe zurückführen. Die geruchlosen Einzelblüten variieren farblich zwischen weiß, rosa, hellviolett und sogar purpurrot. Auf der Blütenlippe finden sich viele dunkelrot gefärbte Punkte.

Mit der Auswahl der Orchidee des Jahres will der Arbeitskreis den rund 60 in Deutschland heimischen wilden Orchideenarten mehr Aufmerksamkeit verschaffen. Denn diese gelten als bedroht.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen