Scheint ja 'ne Familientradition zu sein

Oma, Mama & Baby: Chiara Ferragni zeigt drei Generationen Frauen im gelben Bikini

Influencerin Chiara Ferragni teilt regelmäßig schöne Augenblicke ihres Familienlebens.
Influencerin Chiara Ferragni teilt regelmäßig schöne Augenblicke ihres Familienlebens.
© imago images/Independent Photo Agency, Alberto Terenghi/Venezia 2017 / via www.imago-images.de, www.imago-images.de

15. Mai 2022 - 12:46 Uhr

Ach, ist das süß! Influencerin Chiara Ferragni (35) beweist, dass die Frauen in ihrer Familie alle an einem Strang ziehen – zumindest Styling-technisch! Auf Instagram teilt die zweifache Mama nämlich jetzt eine hübsche Collage, bestehend aus drei Fotos. Zu sehen: Töchterchen Vittoria (1), Chiara selbst und ihre Mutter Marina Di Guardo (60). Und siehe da, alle drei Ferragni-Frauen tragen jeweils einen gelben Bikini. Scheint ja fast 'ne Familientradition zu sein!

Dreifach hält besser!

"Gelber Bikini: Drei-Generationen-Edition", kommentiert Chiara das Familienbild. Und zeigt, dass gelb den Ferragni-Mädels einfach nur gut steht! Besonders putzig: Töchterchen Vitto, die als Kleinkind in der hübschen Bademode einfach nur zuckersüß aussieht.

Die ältere Aufnahme von Chiaras Mama legt außerdem nah, woher die 35-Jährige ihr tolles Aussehen geerbt hat – Mama Marina ist und war auch schon immer 'ne Granate!

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Chiara Ferragni hat schwere Zeiten hinter sich

Toll, dass sich Chiara aktuell wieder auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren kann. Zuletzt machte ihr Ehemann mit seiner schockierenden Diagnose "Bauchspeicheldüsenkrebs" Schlagzeilen. Doch Fedez (32) kann Aufatmen: Er hat die benötigte OP gut überstanden. Jetzt können er, Chiara, Vitto und Brüderchen Leone (4) positiv in die Zukunft schauen – auch, wenn Chiara und Fedez aktuell eine Ehe-Therapie machen sollen. (lsc)