Der Dow Jones Industrial ist zum ersten Mal seit Ende Mai 2008 über 13.000 Punkte gestiegen. Der weltweit bekannteste Index konnte sich allerdings nicht lange über dieser Marke halten und lag zu Handelsschluss nur noch 0,12 Prozent höher bei 12.965,69 Zählern. Nach der milliardenschweren Geldspritze der Euro-Staaten für Athen gebe es nun wieder die Sorge, ob dies ausreiche, um das Schuldenproblem der Griechen zu lösen. Das Hilfspaket werde die griechische Krise nicht beseitigen, die bestehenden Hürden seien nach wie vor existent, sagte ein Börsianer.