Disney-Emojis: Bald können Sie sich Donald Duck & Co. in der App 'Disney Emoji Blitz' erspielen

7. August 2016 - 11:07 Uhr

Arielle, Donald Duck und Co. als Disney-Emoji

Disney liebt einfach jeder – egal ob groß oder klein. Sicher war mindestens ein Disney-Film in der Vergangenheit Ihr Lieblingsfilm - oder ist es sogar noch immer. Schon ganz bald sollen die niedlichen Charaktere der Filme aber nicht nur auf dem Fernseh-Bildschirm für Freude sorgen, sondern auch auf dem Smartphone - in Form von Emojis.

Disney hat angekündigt, bald knapp 400 Pixar- und Disney-Emojis einzuführen – von Gegenständen und Charakteren aus 'Arielle, die Meerjungfrau', über 'Alice im Wunderland' bis hin zu neueren Filmen wie 'Die Monster AG '. Doch bei dieser Nachricht – die viele Fans sicher total begeistert – gibt es leider einen Haken: Bevor Sie Arielle, Donald und Co. versenden können, müssen Sie die Smileys nämlich erst erspielen.

'Disney Emoji Blitz': So funktioniert das Spiel

Erspielt werden können die Emoticons in der App 'Disney Emoji Blitz'. Dieses Spiel funktioniert so ähnlich wie das beliebte 'Candy Crush'. Hier wird Drei-Gewinnt beziehungsweise Tic-Tac-Toe gespielt: Werden drei Emojis in eine Zeile, Spalte oder Diagonale gesetzt, so erzielt man eine gewisse Anzahl an Punkten. Sind dann genügend Kombinationen und Punkte erreicht, werden neue Disney-Charaktere freigeschaltet. Diese erscheinen dann als Emojis auf Ihrer Tastatur und Sie können sie per WhatsApp und Co. verschicken.

Das Spiel ist bisher nur in Kanada und Australien verfügbar. Bald wird es aber auch in Deutschland erhältlich sein – für iOS und Android. Im Google Play Store können sich Android-Nutzer sogar schon für die App vormerken und registrieren lassen. Wann genau 'Disney Emoji Blitz' dann aber wirklich hierzulande erscheinen wird, das ist noch unklar.

Im Video sehen Sie, wie die süßen Emojis aussehen werden und wie das Spiel funktioniert.