Dieser gerettete Esel hat eine spezielle Art, sich zu bedanken

10. Dezember 2015 - 18:45 Uhr

Ungewöhnliche Rettungsaktion

Das ist wirklich mal ein ungewöhnlicher Anblick: Statt eines Verbrechers sitzt auf dem Rücksitz eines Polizeiwagens ein Esel.

Squishy auf dem Rücksitz eines Polizeiautos
Ein Esel auf dem Rücksitz eines Polizeiautos - das ist wirklich ein ungewöhnlicher Anblick!

Als Robin Strader auf dem Weg zur Arbeit war, sah sie das Tier namens Squishy am Rand einer vielbefahrenen Straße und rief die Polizei. Officer Kyle Canaan dachte nicht lange nach, mit viel Drücken und Locken schaffte es Squishy schließlich auf den Rücksitz.

Heute lebt der Esel in Robin Strader's Garten. Wie es ihm heute geht - und wie er sich bei dem Polizisten für die Rettung bedankt hat, sehen Sie im Video!