Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

Diesel-Fahrverbote in Stuttgart ab Jahresbeginn 2019

Jürgen Resch mit Schild
Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe, steht vor dem Verwaltungsgericht. Foto: Marijan Murat/Archiv © deutsche presse agentur

In Stuttgart gibt es ab dem Jahresbeginn 2019 Fahrverbote für Dieselautos der Euro-Abgasnorm 4 und schlechter. Verbote für Dieselwagen der Euronorm 5 wolle die Landesregierung vermeiden und von der Wirkung eines Paketes zur Luftreinhaltung abhängig machen, hieß es am Mittwoch aus Koalitionskreisen in Stuttgart.


Quelle: DPA

Das Bundesverwaltungsgericht hatte im Februar entschieden, dass Fahrverbote zur Luftreinhaltung grundsätzlich erlaubt sind. Seitdem steht die Regierung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) unter Druck, die Stickoxid-Werte in der Stadt zu senken.

Stickoxide sind Gase, die unter anderem die Atemwege und Augen reizen können. Die Umweltgifte entstehen bei vielen Verbrennungsvorgängen.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen