Verifizierungsteam von RTL hat große Zweifel

RTL ist sicher: Foto zeigt nicht die schwangere Laura Müller

28. Januar 2022 - 9:43 Uhr

Laura Müller (21), die Ehefrau von Michael Wendler (49), soll auf einem Video mit Babybauch in einem Supermarkt in Florida gesichtet worden sein. Natürlich eine Knaller-Nachricht! Wenn sie der Wahrheit entspräche. Genau wie diversen anderen Medien wurde auch RTL ein Video und Fotos (im Video zu sehen) zugespielt, die die angeblich Schwangere beim Einkaufsbummel zeigen sollen. Aber so gerne wir Lauras Schwangerschaft bestätigt hätten, so sicher sind wir auch, dass die Frau mit der mutmaßlichen Babykugel tatsächlich nicht Laura ist. Denn da gibt es einige Ungereimtheiten, wie das Video zeigt.

Was macht eine tätowierte Laura im deutschen Supermarkt?

Das Verifizierungsteam von RTL hat sich sowohl das Video als auch die Fotos der angeblichen Laura sehr genau angeguckt. Eine Frau, die tatsächlich große Ähnlichkeit mit der Wendler-Gattin hat, bleibt an einem Regal stehen und schaut sich ein Produkt genauer an. Deutlich unter ihrem engen Minkleid zu sehen: der Ansatz eines mutmaßlichen Babybauchs. Was zuerst auffällt: Alle anderen Supermarktkunden tragen dicke Winterjacken.

Auf den ersten Blick sieht der Supermarkt aus wie ein typischer amerikanischer, mit amerikanischen Produkten und einer US-Flagge. Bei genauerer Betrachtung ist aber zu erkennen, dass die Produkte mit Europreisen ausgewiesen sind. RTL hat den Markt daraufhin gesucht und gefunden: Es handelt sich um einen amerikanischen Supermarkt in Deutschland. Die angebliche Laura trägt zudem eine Maske – in US-Supermärkten sind diese keine Pflicht mehr.

Es gibt weitere Ungereimtheiten bei "Laura"

Natürlich haben wir uns auch "Laura" ganz genau angeschaut. Und Ungereimtheiten entdeckt:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
  • Laura Müller, verheiratete Norberg, hatte bis zuletzt keine Tattoos. Diese Frau trägt am Unterarm ganz fein eine römische IV. Auf ihrem "OnlyFans"-Account hatte die echte Laura vor einigen Wochen noch kein Tattoo. Da in der Schwangerschaft von frischen Tattoos abgeraten wird, wird sie im Zeitraum zwischen den letzten "OnlyFans"-Aufnahmen und dem Supermarkt-Video wohl nicht im Tattoo-Studio gewesen sein.
  • Laura hat unter ihrem rechten Auge ein Muttermal, das man auch dann sieht, wenn sie geschminkt ist. Die Supermarkt-Laura hat keines.
  • Lauras Lippen sind voller als die der angeblichen Laura.
  • Laura war während ihrer "OnlyFans"-Adventskalender-Aktion im Dezember noch sehr schlank. Wie soll sie innerhalb von ein paar Wochen einen so beachtlichen Bauch entwickelt haben?
  • Laura Müller steht auf sehr lange künstliche Fingernägel aus dem Nagelstudio. Auf den Fotos hat die Dame tendenziell normal lange Fingernägel.

Wer ist so "Ulkich" und will uns "Verkohlen"?

Und dann kommt da noch eine Kleinigkeit hinzu, die uns stutzig gemacht hat. Der Nachname des Fotografen, der Laura im Supermarkt geknipst haben will, lautet "Ulkich". Und die angebliche RTL-Zuschauerin, die uns das Video geschickt hat, heißt mit Nachnamen "Verkohlen". Ganz schön ulkig, oder? Ob uns da jemand verkohlen wollte?

Im Netz wird nun vermutet, ob es sich um Ikke Hüftgolds Freundin Nina Reh handelt. Der Schlagersänger hat RTL aufgeklärt. Alles Infos gibt's hier. (dgr/csp/rla)