Die „Unter uns“-Wochenvorschau ab dem 07. Oktober 2019

Können Easy und Ringo ihre Beziehung noch retten?

10. Oktober 2019 - 16:50 Uhr

Riesenzoff wegen Ringos Sabotage-Akt

Nächste Woche geht es spannend weiter bei "Unter uns": Larissa kommt hinter Benedikts Geheimnis. Ringo stellt seine Karriere mal wieder vor seine Beziehung mit Easy und Tobias kämpft um seinen Posten in der Kanzlei. Mehr zu den neuen Geschichten erzählt Lars Steinhöfel (spielt Easy Winter) im Video.

Wird Larissa das belastende Material zurückgeben?

Unter uns: Easy kann nicht verstehen, warum Ringo Bambi schaden will
Easy kann nicht verstehen, warum Ringo Bambi schaden will
© RTL

Larissa hat in Ringos Büro einen USB-Stick gefunden, auf dem ein Gespräch ihrer Eltern zu hören ist. "Gib mir sofort den Stick zurück", fordert Ringo Larissa auf. Doch die denkt gar nicht daran. Erst will sie wissen, über was ihre Eltern gesprochen haben. Sie weiß nur, dass es um ein gefälschtes Testament gehen soll.

Ringo und Easy zoffen sich. Ringo versucht sich für seine Sabotage in Bambis Haus zu rechtfertigen. Doch Easy fällt ihm ins Wort: "Ich habe keine Lust mit einem Arschloch zusammen zu sein, dem seine Karriere über alles geht." Aber Ringo ist uneinsichtig. Er will den Job bei Benedikt Huber unbedingt behalten. Easy platzt der Kragen. Wenn das so sei, dann wäre die Hochzeit wohl vom Tisch.

Mutet sich Tobias zu viel zu?

Unter uns: Tobias muss arbeiten, damit Eva ihn nicht rauswirft.
Tobias unter unter Druck. Er muss arbeiten, damit Eva ihn nicht rauswirft.
© rtl.de

Tobias taucht in der Kanzlei auf, um einen Gerichtstermin zu übernehmen. Eva passt das gar nicht. Durch seinen Schlaganfall ist Tobias nicht in der Lage einen guten Job zu machen. Sie hätte lieber, wenn er einen Teil seiner Anteile an Emilia abtreten würde. Doch Tobias will seine 51 Prozent unbedingt behalten. Jetzt muss alles glattgehen, ansonsten ist Tobias raus aus der Firma.

Gespannt, wie es weitergeht? "Unter uns" läuft bis zu sieben Tage im Vorlauf bei TVNOW.​​