Was kann der Kurzhaarschnitt?

DER Frisurentrend im Herbst: Alle wollen den Jawline-Bob!

Lange Mähne war gestern! Jetzt kommt der Jawline-Bob.
Lange Mähne war gestern! Jetzt kommt der Jawline-Bob.
© Yuri Arcurs Productions

01. Oktober 2021 - 9:26 Uhr

Bühne frei für den coolen Kurzhaarschnitt

Der Sommer neigt sich so langsam dem Ende zu und der Herbst steht vor der Tür. Zeit für Wollpullis, Boots – und eine neue Frisur. An einem neuen, besonders coolen Haarschnitt werden wir vermutlich demnächst nicht vorbeikommen: dem Jawline-Bob. Mit diesem Style werden Sie garantiert très chic sein!

Egal ob mit Pony oder ohne: Der neue Trendhaarschnitt sieht immer stylisch aus

TV-Moderatorin Michelle Hunziker und US-Sängerin Billie Eilish haben sich schon getraut und sich den Kurzhaarschnitt verpassen lassen.
TV-Moderatorin Michelle Hunziker und US-Sängerin Billie Eilish haben sich schon getraut und sich den Kurzhaarschnitt verpassen lassen.
© Instagram: therealhunzigram | billieeilish

Michelle Hunziker und Billie Eilish – zwei VIP-Damen, die eigentlich auf den ersten Blick eher wenig gemeinsam haben. Außer vielleicht, dass sie weiblich sind, in der Öffentlichkeit stehen und blonde Haare haben. Bis jetzt! Die beiden Ladies tragen nämlich auch noch die gleiche Frisur. Und Trommelwirbel: es ist natürlich der Jawline-Bob.

Was den Trendhaarschnitt ausmacht? Der "neue" Bob-Schnitt endet an der "Jawline", also auf Höhe des Kinns. Er ist meist gerade geschnitten, sieht aber auch in Kombination mit einem (fransigen) Pony mega stylisch aus. Wer es eher klassisch mag, verzichtet auf den Pony und trägt den Jawline-Bob mit einem Mittelscheitel. Wie Sie ihn stylen? Das bleibt Ihnen überlassen. Was aber einfach immer geht – und zwar nicht nur bei einer langen Mähne – sind softe Beach-Waves.

Falls Sie also ohnehin vor hatten, sich in der nächsten Zeit von Ihren Haaren zu trennen, könnten diese Bilder als weitere Inspirationsquelle dienen.

Lese-Tipp: Kurze Haare ja oder nein? Der Linealtrick verrät, welche Frisur Ihnen steht

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Bereit für eine Haar-Veränderung? Oder lieber doch nicht?

Und, trauen Sie sich – oder bleiben Sie lieber bei Altbewährtem? (vdü)

Lese-Tipp: Endlich Veränderung! Das sind die Frisurentrends 2021