Die Puppenstars 2016: Miss Izzy träumt von der ganz großen Bühnenkarriere

Puppenstars-Aufnahmeleiterin Miss Izzy möchte selbst die Bühne rocken

So ein Arbeitstag als Aufnahmeleiterin bei "Die Puppenstars" kann ganz schön kräftezehrend sein. Das bekommt auch Miss Izzy am eigenen Leib zu spüren: Völlig erschöpft schläft sie über dem Laptop ein. Während sie seelenruhig vor sich hinschlummert, hat Miss Izzy einen Traum: In einer glitzernden Robe steht sie auf der großen Puppenstars-Bühne und legt einen glamourösen Auftritt allererster Klasse hin. Miss Izzy fühlt sich einfach zu etwas Höherem berufen und träumt von der perfekten Showkarriere.

Die Puppenstars: Miss Izzy auf der Puppenstars-Bühne
Miss Izzy träumt von einer Karriere auf der großen Showbühne

Dass ihr Job bei der Castingshow "Die Puppenstars" so aufregend und nervenaufreibend wird, damit hat Miss Izzy wirklich nicht gerechnet. Die Vorbereitungen für das große Puppenstars-Finale laufen bereits auf Hochtouren und die harte Arbeit hinterlässt Spuren bei der sonst so resoluten Puppendame. Den Kopf vor Erschöpfung auf der Tastatur ihres Laptops abgelegt, nickt Miss Izzy tief und fest ein – die Reise ins Traumland beginnt. Und dieser Traum lässt Miss Izzy nicht nur die harte Arbeit hinter der Bühne vergessen, sondern macht auch deutlich, was sie wirklich will: die ganz große Bühnenkarriere!

In ihren Träumen ist Miss Izzy der wahre Puppenstar

Die Puppenstars: Miss Izzy entspannt sich vor ihrem großen Auftritt
Vor ihrem großen Auftritt lässt Miss Izzy es sich noch mal richtig gut gehen

Nach einer entspannenden Massage und einem eisgekühlten Glas prickelndem Champagner macht Miss Izzy sich im Traum für ihren großen Auftritt auf der Puppenstars-Bühne bereit. Von hübschen Tänzerinnen und Tänzern umringt, performt Miss Izzy den schwungvollen Song "All that Jazz" aus dem Musical-Hit "Chicago" und bringt den Saal ordentlich zum Beben. Und wie es sich für einen echten Profi gehört, gibt Miss Izzy sich dabei natürlich nicht mit nur einem Glitzerfummel zufrieden! Mit einem flotten Kostümwechsel und geschmeidigen Stimmbändern sorgt sie beim Publikum für Begeisterung und wird mit tosendem Applaus verabschiedet.

Doch kaum ist der glamouröse Auftritt von Miss Izzy vorüber, wird sie plötzlich unsanft von einem Mitglied der Puppenstars-Crew geweckt. Der Champagner, der Glamour, der Applaus – alles nur ein Traum. Von dem Auftritt noch völlig benebelt, macht Miss Izzy sich wieder an die Arbeit – schließlich steht das große Finale von "Die Puppenstars" an. Und wer weiß: Vielleicht schafft Miss Izzy es irgendwann ja tatsächlich auf die große Showbühne.

Zunächst aber wird der Sieger von "Die Puppenstars" gekürt – im großen Finale am Freitag, den 12. Februar 2016 um 20.15 Uhr.

Ania Niedieck führt durch Isabelles neue Wohnung

Der AWZ-Set-Check

Ania Niedieck führt durch Isabelles neue Wohnung